Kinderbetreuung / Babysitting

Kinder- und Jugendliche durchleben Phasen großer Veränderungen. Die Johanniter helfen Ihnen dabei, beraten die Eltern und bieten Seminare und Vorträge an.

Sie wollen ins Kino und wissen nicht wohin mit den Kindern? Sie arbeiten länger als ihre Kindereinrichtung geöffnet ist? Sie haben wichtige Termine, bei denen Kinder sich nur langweilen würden?

Die Johanniter helfen Ihnen und betreuen Ihre Kinder!

Gerade berufstätige und alleinerziehende Eltern geraten schnell in Terminprobleme. Etwa wenn mal wieder Überstunden gemacht werden müssen, sich ein beruflicher Termin nicht verschieben lässt oder das Kind oder die Eltern erkranken. Für solche Fälle bieten die Johanniter jetzt eine stundenweise Kinderbetreuung an, die ganz nach Bedarf flexibel angefordert werden kann. Qualifizierte und überwachte Betreuer springen dann zu den gewünschten Zeiten ein und holen die Kinder zum Beispiel aus dem Hort ab, wenn es auf der Arbeit mal wieder später wird, oder kümmern sich um die Kinder, wenn die Eltern andere Termine wahrnehmen müssen. Wird das Kind krank und sind die gesetzlichen Krankenbetreuungstage der Eltern aufgebraucht, kann der Babysitterservice auch um die ambulante Kinderkrankenpflege ergänzt werden. In vielen Fällen ist hier auch eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen möglich. Bei der Antragstellung sind die Johanniter gerne behilflich.

Leistungsschwerpunkte:

  • Individuelle Kinderbetreuung durch qualifizierte, geschulte, zuverlässige und überwachte Sitter zu den gewünschten Zeiten.

  • Betreuung im Krankheitsfall der Eltern, um Arbeitsausfälle zu vermeiden oder nach Aufbrauchen der gesetzlichen Krankenbetreuungstage.

  • Im Krankheitsfall des Kindes ist eine fachliche Betreuung durch die ambulante Kinderkrankenpflege der Johanniter möglich. Gern helfen wir bei der Antragstellung einer Kostenübernahme.

  • "Zeit für mich - die Ausfahrstunde" ist ein Angebot für Eltern von Neugeborenen. Die Johanniter bieten Ihnen eine Auszeit, indem sich ein Sitter um Ihre kleinen Lieblinge kümmert und beispielsweise mit ihm spazieren geht und Sie zeitgleich in Ruhe entspannen oder Dinge erledigen können.

  • Abholservice aus Kita/Hort durch den Johanniter-Fahrdienst (inkl. Kinderbetreuer/Babysitter) um auf dem Arbeitsmarkt flexibler zu sein, ohne Betreuungszeiten zu überschreiten.

 

Infoflyer zum Download