Arbeit zum Thema "Erinnerung"

Datteln/Gelsenkirchen, 11. Januar 2017

Wir wollen nicht vergessen

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern ein frohes und gesundes neues Jahr 2017 und zeigen an dieser Stelle gerne die Ergebnisse unserer letzten Gruppenstunde zum Thema: Erinnerung  - wir wollen nicht vergessen.


„Wenn wir gemeinsam Gestalten und miteinander reden, bleiben die Erinnerungen lebendig“, erklärt Christel Reck, Sachgebietsleitung Lacrima, die Gruppenarbeit. „Kinder verarbeiten Trauer besonders gut beim Malen, Basteln und Spielen. Sie teilen uns auch mithilfe von stiller Arbeit sehr viel mit.“