Blut- und Organtransporte in Oderland-Spree

Viele kranke Menschen sind oft auf die Transfusion von Blut angewiesen. Diese Transfusionen führen auch niedergelassene Spezialärzte durch. Die Blutkonserven werden in den jeweiligen Blutspendezentren verwahrt. Den Transport des wichtigen Blutes von der Blutspende zu den Krankenhäusern/Arztpraxen bzw. von Krankenhaus zu Krankenhaus übernehmen ihre Johanniter.

Aber nicht nur Blutkonserven werden mit unseren Sondersignalfahrzeugen transportiert sondern auch Schnellschnitte, Plasma, u. v. a. m. Auch lebensrettende Organtransplantate, die über Eurotransplant vermittelt werden, transportieren wir von den Spenderkliniken oder Flughäfen zu den Empfängerkliniken. Ebenso werden spezielle Ärzteteams zu den Spenderkliniken befördert, die das Spenderorgan entnehmen.

 

Ihr Ansprechpartner Andreas Barownick

Fahrdienstleiter Regionalverband Oderland-Spree

Juri-Gagarin-Ring 50a
15236 Frankfurt (Oder)

Kartenansicht & Route berechnen