Buntes Ferienprogramm

Finsterwalde, 03. Februar 2017

Johanniter-Teestube Finsterwalde sorgte für abwechslungsreiche Ferien

Die Johanniter-Teestube in Finsterwalde bot auch in den Winterferien wieder ein buntes und abwechslungsreiches Ferienprogramm für die Finsterwalder Kinder und Jugendlichen an. Mit dabei waren auch wieder viele Flüchtlingskinder.

So besuchte z.B. das Präventionsteam der Bundespolizeiinspektion Forst/Lausitz am 31. Januar die Kinder, um auf Gefahren hinzuweisen und die Knirpse vor Unfällen zu schützen. Am 1. Februar ging es zur Töpferei nach Hohenleipisch. Die Faszination, mit eigenen Händen etwas herzustellen, fesselte die Kinder. Aber auch in der Johanniter-Teestube selbst gab es jeden Tag eine Menge Spiel und Spaß inkl. eines Faschingsfestes.

Bedanken möchten sich die Johanniter bei allen Unterstützern wie z.B. den Finsterwalder LIONS, die jedes Jahr dazu beitragen, dass ein solches Ferienprogramm inkl. einem warmen Mittagessen für alle kleinen Gäste bereitgestellt werden kann.

Ihr Ansprechpartner Babett Zimmer

Langer Damm 27
03238 Finsterwalde

Kartenansicht & Route berechnen