Ferienkinder zempern

Finsterwalde, 10. Februar 2016

Junge Teestubenbesucher sammeln in Finsterwalde

Am 3. Februar 2016 zogen die Ferienkinder der Johanniter-Teestube, bunt verkleidet, mit Musik und Gesang zum Zempern durch das Stadtzentrum von Finsterwalde. In jedem Geschäft bzw. Unternehmen wurde gesungen und um eine Spende gebeten. Das Zempern hat allen einen Riesenspaß gemacht. Die Kinder, Eltern und Mitarbeiter der Johanniter-Teestube sagen auf diesem Weg allen Spendern ganz, ganz herzlichen Dank.

Das Spendenkonto für die Teestube:
Verein: Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Spendenkonto: Bank für Kirche und Diakonie
Kennwort/Verwendungszweck: "Teestube"
IBAN: DE96350601901084651016
BIC: GENODED1DKD

Ihr Ansprechpartner Evelyn Benschus

Langer Damm 27
03238 Finsterwalde

Kartenansicht & Route berechnen