Orthopädie / Rheumatologie

 

Unsere Kliniken bzw. Fachkliniken mit orthopädischen und rheumatologischen Schwerpunkten sind spezialisiert auf die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Dazu gehören u. a.

 

  • Gelenk-, Wirbelsäulen-, Muskel- und Sehnenerkrankungen
  • Fehlstellungen der Gliedmaßen
  • Verschleißerkrankungen
  • Verletzungsfolgen
  • Behandlungen aus dem Bereich der Sportmedizin

 

Die Behandlungsschwerpunkte liegen in der operativen Orthopädie und Rheumatologie. Dazu gehören insbesondere

 

  • Arthroskopische Operationen, Endoprothetik (künstlicher Gelenkersatz) und Frakturversorgungen im Schulterbereich
  • Arthroskopische Operationen, Nervenengpassbeseitigungen, Rheumaoperationen und Frakturversorgungen an Ellenbogen und Hand
  • Umstellungsoperationen, Endoprothetik (künstlicher Gelenkersatz) und Frakturversorgungen im Hüftbereich
  • Arthroskopische Operationen, Umstellungsoperationen, Endoprothetik (künstlicher Gelenkersatz) und  Frakturversorgungen im Kniebereich
  • Arthroskopische Operationen, Bandrekonstruktionen, Achillessehnenplastiken, Versteifungsoperationen, Tarsaltunnelspaltung (Nervenbefreiung) und Frakturversorgungen am Sprunggelenk
  • Rheumaoperationen, Umstellungs- und Nervenoperationen, Zehenkorrekturen und Frakturversorgungen im Fußbereich
  • Schmerzbehandlungen bei  Erkrankungen der Bandscheiben – auch mit Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wie z.B. der Akupunktur