Mobilnotruf Region Südbrandenburg

Unabhängig und sicher - überall und zu jeder Zeit

Der entspannende Spaziergang durch den Wald – im Alter wird er oft zur Mutprobe. „Was, wenn ich falle? Mich findet doch keiner!“ Der Mobilnotruf der Johanniter schenkt Unabhängigkeit und Sicherheit.

Für den Notfall gerüstet - überall

Der Mobilnotruf garantiert deutschlandweit ganz einfach schnelle Hilfe. Ganz egal ob Sie einen Ausflug ins Grüne machen, beim Einkaufen sind oder im Garten arbeiten.

 

Auf Wunsch statten die Johanniter alle Notrufgeräte mit einer Ortungsfunktion aus. Ihr persönliches Gerät sendet dann zusammen mit dem Notruf Ihren Aufenthaltsort an die Johanniter, die mit ihrem Rettungsdienst oder einem Notarzt Hilfe rund um die Uhr garantieren.

Einer für alle

Nicht nur Senioren, auch junge Menschen, die sich mehr mobile Sicherheit wünschen profitieren vom Mobilnotruf. Er eignet sich für Sportler, die sich für mögliche Unfälle rüsten möchten, ebenso wie für Außendienstmitarbeiter, die oft alleine unterwegs sind. Auch Eltern können ihren Kindern mit Hilfe des Notrufs ein Stück mehr Sicherheit schenken.

So funktioniert der Mobilnotruf:

  • Den Sender in Form eines Mobiltelefons tragen Sie immer bei sich. Wahlweise mit oder ohne Ortungsfunktion und Telefonie.
  • Wenn Sie den Signalknopf drücken, stellt sich automatisch der Kontakt zur Notrufzentrale her; eine Sprechfunktion ist inbegriffen, so dass Sie die Zentrale mit wichtigen Informationen über Ihre Verfassung und den Aufenthaltsort versorgen können.
  • Wenn Sie die Zusatzleistung der Ortungsfunktion gewählt haben, berechnet ein Satellitensystem ihre Position in Deutschland. Die nächstliegende Johanniter-Notrufzentrale wird benachrichtigt und kann gezielt Hilfe leisten.
  • Auf jeden Fall sind Ihre medizinischen Daten in der Johanniter-Notruf-Zentrale hinterlegt, so dass die Einsatzkräfte optimal vorbereitet bei Ihnen eintreffen.


Paket Leistungsumfang Preis
Basispaket-Mobil • Bereitstellung eines Mobilen Notrufgerätes
• Einweisung in die Bedienung
• Annahme von Notrufen über eine dauerhaft besetzte Notrufzentrale (24h)
• Ortung des Notfallortes im Bedarfsfall
• Information der Angehörigen oder Betreuungspersonen

(Für die Nutzung des Johanniter-Mobilnotrufes benötigen Sie einen gültigen Mobilfunkvertrag. Dieser ist bereits inklusive.)
52,50 Euro je Monat
BasisPlus-Mobil • Alle Leistungen des Basispaket-Mobil
• Sichere Verwahrung des Haus- und Wohnungsschlüssels zur schnellen Türöffnung im Notfall
74,50 Euro je Monat

Bei Vorhandensein einer Pflegestufe kann ein monatlicher Kostenanteil von 18,36 Euro von der zuständigen Pflegekasse übernommen werden. Wir unterstützen Sie gern bei der Antragstellung.

Ihr Ansprechpartner Team Notrufdienste

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus

Kartenansicht & Route berechnen