Gemeinsam Helfen & Unterstützen

Alltagsunterstützende Angebote LOS

Schwerpunkte dieser Initiative sind die Information und die Aufklärung zu den Themen Pflegebedürftigkeit, Pflegeversicherung und Demenz. Die Basis hierfür ist der Ausbau von Netzwerkstrukturen in LOS. Vorhandene Anbieter alltagsunterstützender Angebote (nach § 45 SGB XI) sollen einbezogen werden.

 

Eine Zusammenführung von Dienstleistern, Kommunen/Stadtverwaltungen, Verbänden und Vereinen, welche alltagsunterstützende Angebote anbieten, soll ermöglicht und koordiniert werden. Eine Vernetzung bestehender alltagsunterstützender Angebote kann für Hilfesuchende, für die einzelnen Leistungserbringer und auch für die Kostenträger erhebliche Vorteile bringen. Die frühzeitige Aufklärung und dadurch Stärkung der Bevölkerung, können die Versorgungsqualität und Effizienz der Inanspruchnahme von Unterstützungsleistungen wesentlich erhöhen und verbessern.

Eine fachliche Kooperation besteht mit dem Kompetenzzentrum Demenz des Landes Brandenburg, der Fachstelle „Altern und Pflege im Quartier“ – FAPiQ (beide in Potsdam) sowie dem Pflegestützpunkt Erkner.

 

Gefördert wird diese Arbeit anteilig vom LOS. Zunächst soll die Initiative „Demenzpartner“ schwerpunktmäßig in den Orten Schöneiche, Erkner und Woltersdorf verankert werden. Eine Schulungsreihe „Hilfe beim helfen“ für pflegende Angehörige von demenziell Erkrankten, führte Frau Preuß in den Monaten September/Oktober 2017 durch. Daraus entstand die Idee eine Angehörigengruppe zu etablieren. Die Fortsetzung dieser Schulungsreihe, die von allen Beteiligten sehr gelobt wurde, ist geplant.

 

Der „ Runde Tisch“ in den jeweiligen Rathäusern hat sich in den vergangenen Jahren als Möglichkeit zum regionalen Informationstransfer bewährt und soll fortgeführt werden. Beim Vorstellungsbesuch im Rathaus Schöneiche der mit Bürgermeister, Herr Steinbrück, konnte schon ein Termin vereinbart werden. Mit Bürgermeister Herrn Steinbrück wurde bereits der 4. „Runde Tisch“ am 25.04.2018 im Rathaus Schöneiche festgelegt.

 

Für Fragen, Anregungen, Meinungen steht Ihnen Heike Preuß gerne zur Verfügung.

 

 

Ihr Ansprechpartner Heike Preuß

Projektkoordinatorin "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz"

Kalkberger Straße 10-12
15566 Schöneiche (bei Berlin)

Kartenansicht & Route berechnen