Ambulante Kinder- und Jugendhilfe in Lübeck

Jeder Tag kann die Familie vor eine neue Aufgabe stellen, Fragen aufwerfen, Hindernisse in den Weg stellen. Die Johanniter bieten Ihnen mit der Kinder- und Familienberatung Unterstützung, den richtigen Weg für sich und Ihre Kinder zu finden.

Die ambulante Kinder- und Jugendhilfe der Johanniter im Regionalverband Schleswig-Holstein Süd/Ost beschreibt einen Dienstbereich der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., der im Jahr 2015, neben den klassischen Bereichen zusätzlich ins Leben gerufen wurde.

Wir machen es uns dabei zur Aufgabe in der Hansestadt Lübeck ambulante Hilfen zur Erziehung nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz anzubieten.

Der Tradition christlicher Nächstenliebe verpflichtet, ist es die Aufgabe der Johanniter den Menschen vor Ort bedarfsgerecht zu unterstützen. Daher ist das Ziel unseres Einsatzes in erster Linie die Hilfe zur Selbsthilfe, nach dem Motto „So viel Hilfe wie nötig, aber so wenig wie möglich“.

Dabei stehen die lebensweltnahe und ressourcenorientierte Aktivierung, Unterstützung und Verselbständigung der Kinder, Jugendlichen und Familien im Vordergrund unserer Arbeit.

Bei der Zusammenstellung unseres Teams legen wir Wert darauf, die Stärken unterschiedlicher Professionen miteinander zu verbinden. Es ist uns wichtig, dass wir mit anderen Trägern der freien Jugendhilfe kooperieren, um den Familien ein breitgefächertes Angebot anbieten zu können. Unserem Bestreben nach qualitativer und professioneller Vernetzung liegt die Überzeugung zu Grunde, dass vor allem Synergieeffekte zur Qualität der Jugendhilfe beitragen.

Ihr Ansprechpartner Ambulante Kinder- und Jugendhilfe in Lübeck

Bei der Gasanstalt 12
23560 Lübeck

Kartenansicht & Route berechnen