Migrationsfachdienst

Zielsetzung ist es, Zuwanderer in ihren migrations- und integrationsspezifischen Anliegen zu beraten und zu unterstützen sowie Selbsthilfepotentiale zu stärken und ihnen bei Bedarf den Zugang zu anderen sozialen Diensten und Einrichtungen zu erschließen. Ein weiteres Beratungsangebot richtet sich an Menschen mit vorübergehender und ungeklärter Aufenthaltsperspektive. Besonderer Aufmerksamkeit bedarf die soziale Beratung und die Betreuung psychisch kranker und traumatisierter Flüchtlinge.