Ambulante Pflege in Heidelberg

Ein Zuhause bietet Sicherheit und Geborgenheit. Gerade deshalb möchten viele Menschen ihre gewohnte Umgebung auch im hohen Alter und bei Krankheit nicht aufgeben. Die Johanniter passen sich Ihren Bedürfnissen an: mit einem mobilen Pflegedienst, der mit Fachwissen, Erfahrung und Zuwendung auf Ihre Wünsche eingeht.  Sei es im hohen Alter, bei Krankheit oder nach einem Unfall: Sie entscheiden, welche Leistungen des Johanniter-Pflegedienstes Sie in Anspruch nehmen möchten.

Pflege für die Seele: Der Johanniter-Pflegedienst

Tägliche Körperpflege tut Körper und Seele gut. Wenn die eigenen Kräfte nicht mehr ausreichen oder Sie durch einen Unfall vorübergehend in Ihren Bewegungen eingeschränkt sind, hilft unser Pflegedienst beim Zähneputzen, Waschen, Frisieren und vielem mehr. Nach Krankenhausaufenthalten pflegen wir Sie zuhause weiter: Unser Pflegedienst kümmert sich in Absprache mit Ihrem Arzt um Ihre Medikamente und sorgt so dafür, dass es Ihnen schnell wieder besser geht.

Verhinderungspflege, Besuchs- und Betreuungsdienst
Kurzfristige Betreuung und Pflege während der Ferienzeit sowie Besuchs- und Betreuungsdienst ergänzen den ambulanten Pflegedienst der Johanniter. Unsere Pflegedienstmitarbeiter haben ein offenes Ohr für Sie, helfen Ihnen beim Einkaufen oder Putzen und begleiten Sie zum Arzt oder beim Spazierengehen. Unser Wissen geben wir in Kursen zur Alten- und Krankenpflege gerne auch an pflegende Angehörige weiter.

Die neuen Pflegestärkungsgesetze: Das ändert sich zum 01.01.2017

Zum 1. Januar 2017 greifen die neuen Pflegestärkungsgesetze. Wichtigste Änderung: Aus drei Pflegestufen werden fünf Pflegegrade. Doch auch die Kriterien der Bewertung sind neu. Hier finden Sie die wichtigsten Änderungen im Überblick.

Mehr erfahren

Aktueller Prüfungsbericht des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK)

Prüfung vom 20.10.2015

Seit 2008 werden alle ambulanten Pflegedienste einmal jährlich von unabhängigen Prüfern des MDK überprüft. Die Gesamtnote setzt sich aus 37 Einzelkriterien zusammen. Geprüft wird zum Beispiel, ob auf individuelle Wünsche der Patienten eingegangen wird, ob die von den Hausärzten verordneten Leistungen korrekt erbracht werden oder ob die Angehörigen bei Problemen sofort informiert werden. Im Rahmen der Prüfung werden auch Pflegepatienten zu Hause von den Mitarbeitern des MDK befragt. 

Alle Prüfungsergebnisse werden im Internet veröffentlicht. Den kompletten Prüfbericht des Johanniter-Pflegedienstes in Heidelberg können Sie unter www.pflegedienstnavigator.de oder www.pflegelotse.de eingesehen.

Ihr Ansprechpartner Vera Mosebach

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Baden
Saarburger Ring 61
68229 Mannheim

Kartenansicht & Route berechnen