Kurzzeitpflege

Auch pflegende Angehörige müssen einmal ausspannen. In diesem Fall können die Johanniter für eine befristete Zeit die Pflege des betreuten Menschen übernehmen. In der Regel übernehmen die Pflegekassen einen Teil der Kosten, bis zu vier Wochen pro Jahr.

Zu den Leistungen zählen zum Beispiel Grund- und Behandlungspflege, Beratung der Angehörigen, tagesstrukturierende Betreuung und vielfältige Beschäftigungsangebote. Informieren Sie sich über unser Angebot vor Ort.