Kuratorium

Das Kuratorium der beiden Johanniterhäuser Gardelegen

Kurator: Alexander Graf von der Schulenburg
Mitglieder: Friedrich-Wilhelm v. Krosigk
Sabine Albrecht
Hartmut Seehawer
Volker Hayessen
Bürgermeister Konrad Fuchs
Pfarrer Horst Dietmann

Das Kuratorium der Johanniterhäuser in Gardelegen ist ein ehrenamtliches Gremium, das die Ziele der Einrichtungen unterstützt und der Betriebsleitung beratend zur Seite steht. Es ist mitverantwortlich für die Verwirklichung der Grundsätze des Johanniterordens, die Einbindung des Hauses in das Gemeindeleben und die Durchführung von Rüstzeiten für die Mitarbeiter. Darüber hinaus hat das Kuratorium die Aufgabe die Zusammenarbeit und den Erfahrungsaustausch mit anderen Häusern, der JHG und der JUH zu unterstützen.

Eingehende Spenden werden vom Kuratorium verwaltet und im Ordenssinn satzungsgerecht verwendet. Die Johanniter Seniorenhäuser GmbH stellt über eingegangene Spenden eine Spendenbescheinigung aus.