Kurzzeitpflege

Viele pflegebedürftige Menschen werden von ihren Familienangehörigen in der Häuslichkeit betreut. Für die Pflegenden ist dies oftmals mit Verzicht und viel Aufwand verbunden. Das Pflegeteam des Johanniterhauses Pfarrer Franz steht Ihnen gern unterstützend zur Seite, wenn Sie sich einmal von dieser schwierigen Aufgabe erholen möchten, sei es in einem Urlaub oder während eines Kuraufenthaltes.

Für einen befristeten Zeitraum übernehmen wir die Pflege und Betreuung Ihres Angehörigen. In der Regel tragen die Pflegekassen einen Teil der anfallenden Kosten für bis zu vier Wochen pro Jahr.

Kurzzeitpflege kann aber auch nach einem Krankenhausaufenthalt bis zur vollständigen Genesung des Patienten in Anspruch genommen werden.

Der Pflegebedürftige wird für die Zeit der Kurzzeitpflege in das Leben der Einrichtung integriert und erhält alle üblichen Leistungen. Selbstverständlich gehört dazu auch die Teilnahme an den täglichen Beschäftigungs- und Betreuungsangeboten sowie an allen weiteren Veranstaltungen des Hauses.