Die 5. Jahreszeit hat uns wieder - Fasching im Seniorenzentrum

Jüterbog, 28. Februar 2017

Bild: Johanniter

In der Stadt Jüterbog hat Karneval und Fasching Tradition. So gibt es seit 1980 den "Carneval-Club-Jüterbog" mit allem, was dazu gehört. Kindertanzgruppen, Prinzengarde, Funkenmariechen, Frauentanzgruppe und ein Männerballett. Wir haben zwar kein Männerballett aber dafür die "Wilde Hilde". Am Faschingsdienstag wurde ausgiebig gefeiert. Die Wohnbereiche wurden mit Girlanden und Luftballons geschmückt und die passende Musik sorgte für die ausgelassene Stimmung. Zum Fasching gehört auch das kulinarische Brauchtum. Vor der Fastenzeit werden bevorzugt oder ausschließlich bestimmte Gerichte genossen. Vorwiegend Gebäck, dass in Fett ausgebacken wird, wie Pfannkuchen oder Krapfen, Hauptsache "süß". Im Fläming sind es Klemmkuchen mit Sahne gefüllt, eine beliebte Speise. Auch in diesem Jahr wurden Klemmkuchen in den Wohnbereichen gebacken. Die 5. Jahreszeit endet in der Nacht zu Aschermittwoch um Punkt Mitternacht und es beginnt die Fastenzeit.