Ihr Einzug

Besichtigung
Möchten Sie sich das Johanniter-Seniorenzentrum einmal ansehen? Wir vereinbaren gern einen Termin für eine Besichtigung des Hauses. Weiterhin veranstalten wir jedes Jahr einen Tag der offenen Tür, zu dem Interessierte herzlich eingeladen sind. Gern können Sie auch an anderen öffentlichen Veranstaltungen des Johanniter-Seniorenzentrums teilnehmen und so die Einrichtung und unsere Mitarbeiter näher kennen lernen.


Probewohnen
Eine weitere Möglichkeit sich vor dem Einzug ein Bild von unserer Einrichtung zu machen, ist es eine Kurzzeitpflege von maximal 28 Tagen pro Jahr in Anspruch zu nehmen. In dieser Zeit können Sie das Leben im Seniorenzentrum sowie andere Bewohner und die Mitarbeiter kennen lernen. Nähere Informationen zur Kurzzeitpflege finden Sie unter: Kurzzeitpflege.


Vertrag und sonstige Formalitäten

Haben Sie Interesse an einem Platz in unserer Einrichtung? Unsere Einrichtungsleitung erklärt Ihnen gern die notwendigen Formalitäten und die Vertragsinhalte. Vor Ihrem Einzug in das Johanniter-Seniorenzentrum sind wir Ihnen selbstverständlich auch gern beim Ausfüllen der Unterlagen behilflich. Haben Sie Fragen zum Vertrag oder zu anderen Formalitäten? Dann rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen gern zur Seite.


Umzug
Ein Umzug bringt stets Aufregung mit sich. Damit Ihnen der Einzug in Ihr neues Zuhause nicht zur Strapaze wird, sind wir Ihnen gern beim Umzug behilflich.


Leider werden sicher nicht all Ihre Möbel im neuen Zimmer Platz finden, jedoch ist dort genügend Raum für lieb gewonnenes. Bis auf eine Grundausstattung bestehend aus Pflegebett, Kleiderschrank, Nachtschrank, eine kleine Kommode und ein Tisch mit zwei Stühlen können Sie Ihr neues Zimmer gern nach eigenen Vorlieben gestalten. Es ist schließlich Ihr Zuhause.

Ihr Ansprechpartner Johanniter-Seniorenzentrum Jüterbog

Einrichtungsleiter Andreas Bellmann

Planeberg 10-14
14913 Jüterbog

Kartenansicht & Route berechnen