Menschen mit Demenz

Spezielle Betreuung für dementiell Erkrankte

Unser Leistungsangebot richtet sich auch an Menschen, die an Demenz erkrankt sind.

Inhalt dieses speziellen Betreuungskonzeptes ist zum einen die allgemeine Alltagsgestaltung mit Aktivitäten für alle Bewohner auch bei leichter Demenz (Spaziergänge, hauswirtschaftliche oder handwerkliche Tätigkeiten, Malen, Basteln und musikalische Aktivitäten), zum anderen die spezifische Betreuung in Kleingruppen (Gedächtnistraining, Erinnerungsarbeit) sowie auch die Einzelbetreuung der Bewohner (Biografiearbeit, 10-Minuten-Aktivierung).

Zusätzlich zu unseren Fachkräften beschäftigen wir in allen unseren Einrichtungen geschulte und erfahrene Betreuungskräfte, die für die dementiell erkrankten Bewohnerinnen und Bewohner da sind, diese in ihrem Alltag unterstützen und ihnen ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit vermitteln. Somit ist nicht nur eine qualifizierte, sondern auch individuelle Pflege und Betreuung möglich.