Sommerfest am Johannistag

Lübeck, 24. Juni 2017

Viele fleißige Helfer trotzten der Wettervorhersage am letzten Samstag, damit das traditionelle Sommerfest auch in diesem Jahr in unserem schönen Innenhof stattfinden konnte. – Letztendlich war eine kleine „Zeltstadt“ entstanden, so dass die Bewohnerinnen, Bewohner und die Angehörigen trotz der Regenschauer das Fest im Garten genießen konnten.

Zu zünftiger Musik von Herrn Schwatinski wurde geschunkelt, gesungen und getanzt. Auch der Shantychor aus Bad Oldesloe trug mit seinen maritimen Liedern zu einem gelungenen Nachmittag bei.

Wie immer sorgten Herr Busch und seine Kollegen der Küche mit Grillbuffet, Cocktails, frischgebackenen Muzen und Waffeln und Erdbeertorte dafür, dass auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz kam.

Alle Beteiligten waren sich einig: Trotz des bedeckten Tages war dies ein rundherum gelungenes Sommerfest.