Leistungen

Leben im Haus Lübeck

Modern eingerichtet, verfügt das Haus über helle, geräumige Zimmer mit rollstuhlgerechten Bädern, TV- und Telefonanschlüssen sowie Notrufanlagen. Lebensqualität und Sicherheit der Kunden stehen für die Betreiber des Hauses im Vordergrund.

Die Etagen verfügen über insgesamt elf gemütlich eingerichtete Gemeinschaftsräume mit Küchenzeilen. Der Speisesaal mit Blick über die Dächer der Hansestadt wird nicht nur wegen der schmackhaften und schön angerichteten Angebote gerne besucht, sondern auch als geschätzter Ort der Kommunikation.

Ruhe und Erholung bietet der beschützte große Gartenbereich mit Terrasse, Sinnesgarten, Brunnen und Rundwegen mit Sitzmöglichkeiten.

Für jedes Bedürfnis das passende Angebot

Das Haus Lübeck Pflege bietet vollstationäre Grund- und Behandlungspflege für pflegebedürftige ältere Menschen sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege an. Neben einer freien Finanzierung können Leistungen der Pflegekassen (SGB XI) und der Sozialhilfe (BSHG §93,2) in Anspruch genommen werden.

Als moderner diakonischer Dienstleister sieht das Haus Lübeck seine Aufgabe darin, Ihnen als Kunden und Mietern das Leben so angenehm wie möglich zu gestalten. Ihre Bedürfnisse sind der Maßstab unserer Serviceleistungen.

Eine qualitativ hochwertige Versorgung ist für uns die Herausforderung und für Sie Garantie, dass Sie trotz hohen Alters so lange wie möglich selbst über Ihr Leben bestimmen können.

Die Angebote des Haus Lübeck sollen Sie dabei unterstützen, trotz altersbedingter Handicaps fit und gesund zu bleiben. Gestalten Sie Ihr Leben aus eigener Kraft - in einem beschützten Rahmen. Die Mitarbeiter der Norddeutschen Diakoniedienste für Senioren gGmbH stehen Ihnen zur Seite.

Unterstützt werden wir dabei von explizit geschulten und erfahrenen Betreuungskräften auf Basis des §87 b SGB XI, die zusätzlich zu unseren Fachkräften in allen Johanniter-Häusern und -Stiften beschäftigt werden.

Die Küche

Die Ansprüche an das Essen werden mit zunehmendem Alter immer größer. Darauf hat sich das Haus Lübeck eingestellt. Mit den Wirtschaftsdiensten für Sozialeinrichtungen (WDS) zeichnet ein renommierter Caterer für die Küche verantwortlich. Die Wirtschaftsdienste haben sich mit ihren Gastronomie- und Serviceangeboten über die Grenzen Lübecks hinaus einen Namen gemacht.

Gutes Essen, guter Wein

Gekocht wird, was der Kunde wünscht – und was schmeckt. Kunden und Köche gestalten den Speiseplan traditionell gemeinsam. So ist es keine Frage, dass die heimische Küche großen Einfluss bei der Gestaltung der Speisekarte hat. Und wenn die Soße doch eine Prise Salz zu viel enthält, dann reklamieren Sie bitte. Nur so können sich die Köche auf Ihren individuellen Geschmack einstellen.

Übrigens: Das Essen wird nicht nur im Speiseraum (morgens und abends Buffet) serviert, sondern auch auf den Wohnetagen oder Ihrem Zimmer – wo immer Sie es genießen möchten. Das ist so selbstverständlich wie das Angebot des Nachmittagskaffees und verschiedener Zwischenmahlzeiten. Freuen Sie sich auf täglich insgesamt fünf leckere, abwechslungsreiche Mahlzeiten. 

Das Haus Lübeck bietet auch einen Offenen Mittagstisch und einen Menüservice.

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zu den ambulanten Leistungsangeboten der Johanniter-Unfall-Hilfe in der Region Schleswig-Holstein Süd/Ost wie zum Beispiel Hausnotruf und Ambulante Pflege.

Ihr Ansprechpartner Haus Lübeck

Einrichtungsleiterin Claudia Bettinger

Waisenallee 12
23556 Lübeck

Kartenansicht & Route berechnen