Stabwechsel bei den Grünen Damen

Meckenheim, 17. April 2017

Inge Seebens, seit 2008 stets engagierte Leiterin und Begründerin der Grünen Damen und Herren im Meckenheimer Johanniter-Stift, hat Mitte März ihr Amt an die Leiterin des Sozialen Dienstes im Seniorenheim, Natalia Neidert, übergeben.

Beim Stabwechsel wurden verschiedene Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt, damit die neue Leiterin nicht zu sehr belastet wird. 22 Grüne Damen und Herren, auch „Grüne Engel“ genannt, schenken ehrenamtlich ihre Zeit und Lebensfreude den Bewohnerinnen und Bewohnern, haben ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Befindlichkeiten und fühlen sich durch die Wertschätzung ihrer Arbeit ausreichend „belohnt“.