Auf der Seniorensitzung

Sinzig, 13. Januar 2018

Foto: Michael Rübenach

Ein jeckes Publikum füllte am Samstag, dem 13. Januar 2018 zur 28. Auflage der Seniorensitzung der Stadt Sinzig den Helenensaal. Unter den Gästen war Anna Küpper als älteste Bürgerin der Stadt Sinzig und Bewohnerin des Johanniter-Hauses. Nach der Ehrung zur ältesten Bürgerin mit ihren 109 Jahren feierte sie in Gesellschaft von Ortvorsteher Gunter Windheuser und Bürgermeister Andreas Geron. Auf die Frage, ob sie gerne Sekt trinke, antwortete Anna Küpper üblich gelassen mit: „E Kölsch wär mir lieber“.