Das HOT zu Besuch im Johanniter-Haus

Sinzig, 03. August 2017

Am 3. August 2017 waren Kinder aus dem "Haus der offenen Tür" (HOT) zu Gast im Johanniter-Haus Sinzig.

Ein kreatives, generationenübergreifendes Zusammenkommen – wie schon im vergangenen Jahr – zwischen dem HOT und dem Johanniter-Haus Sinzig brachte im Rahmen des „Sommers für die Sinne“ Farbe, Form und Duft in den Tag.

Mit einfachen Materialien gestalteten Jung und Alt gemeinsam Kunstwerke rund um das Thema „Sinne“. Dabei entstanden schöne Kunstwerke  aus Lebensmitteln, eine Wand zum Thema „Riechen“ und ein prächtiges Gemälde. Den Spaß konnte man den Beteiligten deutlich anmerken.

Neben der eigentlichen Projektarbeit stand  auch der Austausch der Generationen im Mittelpunkt. An Gesprächsstoff mangelte es nicht. In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen wurde bereits nach einem Termin für eine nächste Aktion gesucht, auf den sich alle jetzt schon freuen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Beteiligten für ihr Engagement bedanken.

Foto: Felix Hachisuka