Aktuelles

Freie Plätze Jugendaustausch

Das Johannitergut Beinrode organisiert einen Jugendaustausch mit behinderten und nichtbehinderten Jugendlichen im Alter von 13 – 25 Jahren. Dieser Austausch bietet den Teilnehmern neue Möglichkeiten, Jugendliche aus Schottland, Italien und Deutschland kennenzulernen, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten für ihr Leben zu lernen, sie erleben die Integration von behinderten und nichtbehinderten Jugendlichen und erfahren viel über die teilnehmenden Länder, ihre Geschichte und Kultur.

In diesem Jahr findet der Jugendaustausch in Beinrode in der Zeit vom 27.07. – 05.08.18 statt. Für diese Begegnung sind noch einige Plätze frei.

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 03605/546530.

 

 

 

Kräuterseminare auf dem Johannitergut Beinrode

Mittelalterfreizeit

Orchesterfreizeit 2018

Gütesiegel "Anerkanntes Schullandheim des Landes Thüringen" an Schullandheim Johannitergut Beinrode verliehen.

Das Schullandheim auf dem Johannitergut hat zum dritten Mal in Folge das vom Landesverband der Schullandheime in Thüringen e. V. und dem Land Thüringen verliehene Zertifikat erhalten.
Um diese Gütesiegel tragen zu dürfen, müssen verschiedene Kriterien erfüllt werden, die einerseits einen reibungslosen Ablauf eines Schullandheimaufenthaltes garantieren, zum anderen wird auch ein pädagogisches Projekt des Hauses bewertet.
Das Johannitergut hat in diesem Jahr die pädagogisch überarbeitete "Mittelalterwoche" eingereicht.
Mit der Übergabe des Zertifikats darf das Johannitergut dieses nun bis zum Jahr 2019 tragen.