Angebote

Waldschule

Ziel des Angebotes ist es, den Wald und die Natur mit allen Sinnen zu erleben, zu beobachten und zu verstehen.

Das Projekt „Waldschule“ ermöglicht Kindern die direkte Begegnung mit der Natur. Das unmittelbare Erlebnis, das Entdecken der Vielfalt der Flora und Fauna des Waldes sowie die aktive Betätigung schaffen einen emotionalen Bezug zur Natur.

  • Naturerfahrungen mit allen Sinnen
  • Fantasiereisen
  • Handwerkeln mit Naturmaterialien
  • Waldolympiade (lustige Sportspiele)
  • Natursuchspiel
  • Arbeit mit Karte und Kompass
  • Wetterbeobachtung

Landwoche

Auf dem Johannitergut Beinrode vermitteln wir typisches historisches Landleben. Alle Tätigkeiten sind auf die Stufe der traditionellen Handarbeit zurückgeführt und ermöglichen so eine aktive Beteiligung der Kinder.


● Altes Handwerk kennenlernen (Arbeiten in historischen Werkstätten wie Schmiede und Tischlerei)

● Wollwerkstatt Wolle traditionell verarbeiten ( z.B. Filzen, Spinnen und Weben)

● Historischer Waschtag (Alte Geräte kennenlernen und benutzen sowie Seife selbst herstellen)

● Lebensmittel selbst herstellen (Backen im Herd ; Milchverarbeitung; Kräuterbutter, Obstsaft, Marmelade und Gelee herstellen)

● Papier- und Kerzenwerkstatt (Papier und Kerzen selbst herstellen)

● Mittelaltertag (Leben in der Zeit der Ritter; Kostüme und Zubehör herstellen; Turnier; Ritterfest)

Werte machen stark

Das aktive Erlebnisseminar, eingebettet in eine mittelalterliche Rahmengeschichte. Abenteuer, Teamaktionen und die Reflexionen der Erlebnisse prägen diesen Aufenthalt, der die Themen Sozialkompetenz und Werte einmal ganz anders aufgreift: spielerisch und wirklichkeitsnah.

Religionspädagogische Angebote

Der Aufenthalt im Schullandheim kann religionspädagogisch begleitet werden , z.B. mit Morgenkreis, Tagesabschluss und/oder Andachten. Gern führt unsere Religionspädagogin auch veranstaltungen zu Themen Ihrer Wahl durch.

Freizeitangebote

Das Johannitergut Beinrode ist ein idealer Ort zum naturnahnen Lernen, Erleben und Mitwirken für Schulklassen, Kindergruppen und Jugendgruppen, Sportvereine und Familien. Neben den Projektangeboten gibt es vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

  • Lagerfeuer
  • Nacht- bzw. Abenderlebniswanderung
  • Grillabend
  • Sport- und Spielangebote
  • Besuch von Frei- oder Hallenbädern (z.B. Leinefelde, Dingelstädt)
  • Fahrradausleihmöglichkeit
  • Schlitten fahren (Bei Winteraufenthalten sind Schlitten vorhanden)
  • Wanderungen und Ausflüge in die nähere Umgebung

Ihre Ansprechpartner Ulf Biedler

Kallmeröder Straße 2
37327 Kallmerode

Kartenansicht & Route berechnen

Ihr Ansprechpartner Evelin Hahnemann

Kallmeröderstraße 2
37327 Kallmerode / OT Beinrode