Johanniter-Kinderkrippe des Dominik-Brunner-Hauses

Eröffnung im September 2016 - die neue Kinderkrippe in München-Ramersdorf

Hier werden bereits die Kleinsten liebevoll betreut und spielerisch mit allen Sinnen gefördert.

 

Über unsere Einrichtung

Öffnungszeiten

 

Montag – Freitag:

07:00 – 16:00 Uhr

Buchungszeiten: mindestens 4 Stunden
(08:30 - 11.45 Uhr Kernzeit)

 

Schließtage 2016/2017

im Jahr insgesamt 30 Schließungstage

  • die zweite Osterferienwoche
  • die zweite Pfingstferienwoche
  • im August drei Wochen
  • zu Weihnachten eine Woche

    Die Einrichtung

    Unsere Kinderkrippe mit 12 Betreuungsplätzen hat einen großen Gruppenraum (mit einer Küchenzeile und neuen schönen kindgerechten Kindermöbeln) und einen großen Ruhe-/Schlafraum mit Kuschelecken,  Kissen und Decken.
    Vielfältige Angebote lassen den Krippenalltag bei uns zu einem Erlebnis werden.

    Die Kinder haben im großen Gruppenraum verschiedene Möglichkeiten sich zu erfahren: Es gibt viele Spielmaterialien, die zum Krabbeln, Rutschen, Verstecken, Bauen, Malen, Basteln, Singen, Musizieren und interaktiven Austausch einladen.

    Der angrenzende Ruheraum dient ruhigeren Beschäftigungen wie Basteln, Malen, Lesen oder einfach nur sich ausruhen.

    Zusätzlich gibt es moderne Toiletten und einen Wickelraum, einen kleinen Förderraum und eine Turnhalle.

    Vom Gruppenzimmer aus haben wir einen direkten Zugang zu unserem kleinen Garten mit Spielgeräten.

    Elternbeiträge/Kosten

    Die Elternbeiträge richten sich nach der Anwesenheit des Kindes in der Einrichtung und sind 12 x jährlich zu entrichten. Dazu finden Sie hier eine Kostenübersicht.

    Es gibt eine mögliche Zweit- und Drittkind-Ermäßigung im Rahmen der Münchner Förderformel. Gerne informieren wir Sie hierzu ausgiebig.

    Bei Fragen zu Finanzierung (Gebührenermäßigung / Übernahme von Verpflegungsgeld) wenden Sie sich an:

    Sozialbürgerhaus Ramersdorf-Perlach, Thomas-Dehler-Straße 16, 81737 München
    Tel.: 089 233-96812
    Fax: 089 233-35331
    E-Mail: sbh-rp.soz@muenchen.de

    Benötigte Unterlagen:

    • aktuelle Unterlagen zu den wirtschaftlichen Verhältnissen der Eltern
    • Formblatt, das von der Tageseinrichtung ausgefüllt werden muss, es kann bei der Sachbearbeitung der Wirtschaftlichen Jugendhilfe im zuständigen Sozialbürgerhaus angefordert werden.
    • Nachweis zum Sorgerecht für das Kind für das die Kostenübernahme beantragt wird

     

     

    Verpflegung

    Mittagessen:

    Die Kosten für das Mittagessen betragen 60,00 Euro monatlich. Das Essen wird von einer erfahrenen Cateringfirma aus der Umgebung (zertifiziert für Kindertagesstätten) geliefert und umfasst Hauptspeise und Dessert.

    Brotzeit:

    Morgens und am Nachmittag bekommen die Kinder eine gesunde Brotzeit bzw. ein Obstsnack von uns (20,00 Euro monatlich - entspricht 1 Euro pro Tag).

    Pädagogisches Personal

    Das Personal der Kinderkrippe besteht aus

    • pädagogischen Fachkräften und
    • pädagogischen Zweitkräften sowie
    • einer Zusatzkraft

    Unser Bild vom Kind

    Kinder sehen wir als einzigartige, wertvolle Persönlichkeiten, die sich forschend und entdeckend mit der Welt vertraut machen. Wir beachten die veränderten Lebensbedingungen von Kindern und setzen uns für ihre Rechte ein. Gemeinsam mit den Kindern suchen wir nach Antworten und Lösungen.
    Im Mittelpunkt der kindlichen Entwicklung stehen Neugier, Kontakt und kreativer Umgang mit der Umwelt sowie mit Herausforderungen und Freude am Lernen. Kinder lernen mit allen Sinnen: tasten, greifen, sehen, hören, schmecken, riechen. Bei all den Prozessen wollen wir sie unterstützen und begleiten.
    Für unser Team steht im Vordergrund, eine liebvolle Atmosphäre zu schaffen. Kinder, wie auch die Eltern sollen sich wohl fühlen.

    Unterstützung für unser Team gesucht!

    Hier finden Sie eine Übersicht der aktuellen Stellenanzeigen für unsere Kindertageseinrichtungen in und um München.

    Ihr Ansprechpartner Renate Schemann

    Dominik-Brunner-Haus der Johanniter
    Görzer Straße 115
    81549 München