So können Sie Ihr Kind anmelden

Die Aufnahme erfolgt ganzjährig und richtet sich nach der Anzahl der verfügbaren Plätze. Kinder, die in Regensburg wohnen, werden bevorzugt aufgenommen.

Um den Kindern die Chance zu geben die Kinderkrippe als "zweites Familiennest" zu begreifen ist es uns wichtig, dass vier Tage mit mindestens 20 Wochenstunden gebucht werden.

Einmal im Monat können Eltern ihre Kinder in der Einrichtung vormerken lassen, die Räumlichkeiten kennenlernen und einen ersten Eindruck unserer pädagogischen Arbeit gewinnen.

Bitte telefonisch den konkreten Termin erfragen.

 

 

Hier können Sie sich den unverbindlichen Vormerkbogen für einen Betreuungsplatz für Ihr Kind herunterladen.