Konzeption

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit sind die Fragen der Kinder, ihre Bedürfnisse und Interessen sowie die Umsetzung der Bildungsbereiche des Landes Brandenburg. Unsere Konzept lautet "Naturnahe und Bewegungsorientierte Kindertagesstätte". Im Vordergrund stehen der Aufenthalt im Freien und der Umgang mit allen möglichen Naturmaterialien, Förderung der Kreativität, Achtung vor Mensch, Tier und Umwelt.

In unserer Einrichtung betreuen10 Erzieherinnen 70 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Eintritt in die Schule. Von 0 - 3 Jahren werden 30 Plätze in zwei altersgemischten Gruppen und ab 3 Jahren 40 Plätze in zwei altersgemischten Gruppen angeboten. Im Bereich über 3 Jahre wird teiloffen gearbeitet - das heißt, es werden die vielfältigen Funktionsräume im Tagesablauf nach freier Entscheidung, jedoch in Absprache mit dem Erzieher genutzt. Der Essenanbieter "Zur Eisenbahn" aus Kolkwitz versorgt die Einrichtung mit der Mittagsmahlzeit, dem Vesper und Getränken. Sprechtag der Kita-Leiterin ist jeweils donnerstags zwischen 15 und 17 Uhr.