Kindertagesstätte Abenteuerland

Ein großes Haus für kleine und große Entdecker. In hellen, großzügig geschnittenen Räumlichkeiten, erhalten die Kinder unterschiedliche Lernimpulse. Die Räumlichkeiten in der Krippe bieten erste Bewegungserfahrung mit unterschiedlichen Ebenen und Bodenbeschaffenheiten.

Die Kindergartenräume sind funktional eingerichtet, damit die Zimmer an die Bedürfnisse der Kinder angepasst werden können. Der Essbereich und Garten bieten alters übergreifend Kontaktmöglichkeiten. Freie Lernimpulse und gezielte Förderung sind in den Alltag mit eingebettet, der durch seine Struktur den Kindern einen verlässlichen Rahmen gibt.

Gemeinsame Erlebnisse wie Morgenkreis, Frühstück und Mittagessen stärken das Gruppenzugehörigkeitsgefühl. Zeit zum freien Spiel und Platz für individuelle Bedürfnisse, stärken die Sozialen Kompetenzen und haben ebenso ihren festen Platz im Alltag. Gezielte Lernanreize helfen dem Kind, sich in der Umwelt zurechtzufinden und erweitern die kognitiven Fähigkeiten. Ausflüge in die nähere Umgebung (Wald,  Pegnitzufer, Spielplätze, Tiergarten), aber auch in die weitere Umgebung gehören im das ganze Jahr mit dazu.

Eine gute vertrauensvolle Elternarbeit ist in der Einrichtung geprägt von Entwicklungsgesprächen, Feste, die gemeinsam gestaltet werden und den kurzen Rückblick auf die Erlebnisse des Tages. Die Einrichtung bietet auch Integrative
Plätze an. 76 Kinder im Alter von sechs Monaten bis zur Einschulung haben im Abenteuerland in drei Krippengruppen und zwei Kindergartengruppen, jeden Tag das große Abenteurer Leben im Visier. 

Mit unserem christlichen Leitbild, langen Öffnungszeiten, verlässliche Mitarbeiter, Zertifizierung durch den TÜV-Süd nach DIN ISO 9001, Einbeziehung Ihrer familiären Bedürfnisse und ein auf die Region abgestimmtes Profil heben wir uns von anderen Kindertagesstätten ab.

Hier können Sie sich den unverbindlichen Vormerkbogen für einen Betreuungsplatz für Ihr Kind herunterladen!

Den Vormerkbogen können Sie gerne persönlich in der Kindereinrichtung abgeben oder uns per Fax oder E-Mail zukommen lassen.

Ihr Ansprechpartner Franziska Lenk