Lungenkrebszentrum

Kooperatives Lungenkrebszentrum Bonn/Rhein-Sieg (nach DKG zertifiziert)

Für Lungenkrebserkrankungen besteht seit 2007 eine enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Thoraxchirurgie des Malteser Krankenhauses sowie niedergelassenen Pneumologen und Onkologen. 2010 erfolgte die gemeinsame Zertifizierung als Lungenkrebszentrum Bonn/Rhein-Sieg durch die deutsche Krebsgesellschaft, das in 2012 zum kooperativen Lungenkrebszentrum erweitert wurde. Unser gemeinsames Ziel ist, Lungenkrebspatienten optimal zu versorgen (www.lungenkrebszentrum.com).

Die internen und externen Partner des Kooperativen Lungenkrebszentrums sind: 

  • Lungen- und Thoraxchirurgie des Malteser Krankenhauses Bonn (PD. Dr. Schmidt - Leiter)
  • Hämatologie / Internistische Onkologie (Prof. Dr. Ko – stellv. Leiter)
  • Pneumologie des Malteser Krankenhauses Bonn (Dr. Bayarassou)
  • Allg. Innere Medizin und Pneumologie (Dr. Buchenroth)
  • Zentrum für Palliativmedizin des Malteser Krankenhauses Bonn
  • Radiologie und Nuklearmedizin (Prof. Dr. Wilhelm)
  • Strahlentherapie Bonn/Rhein-Sieg (PD Dr. Leipner, Prof. Dr. Feyerabend u. Partner)
  • Zentrum für Pathologie der Universität Köln (Prof. Dr. Büttner)