Über Uns

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Patientinnen und Patienten,

wir möchten Ihnen die Johanniter-Klinik am Rombergpark als erste stationäre und ambulante Rehabilitationsklinik in Dortmund vorstellen. Sie gliedert sich in die Fachbereiche Orthopädie und Neurologie.

Mit unserem Konzept setzen wir auf eine wohnortnahe medizinische Versorgung und schließen die Lücke zwischen der sehr guten Akutmedizin in der Region und der medizinischen Rehabilitation vor Ort. Für die Betreuung und Behandlung unserer Patientinnen und Patienten haben wir hoch qualifiziertes Personal gewinnen können.

Unsere Klinik befindet sich in einem erholsamen Umfeld im zentralen Stadtgebiet von Dortmund, direkt am Rombergpark. Sie ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto sehr gut zu erreichen.

Die Form des Hauses gleicht einem „E“ mit einem Hauptriegel und drei angrenzenden Querflügeln. Im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss befinden sich ein offen gestalteter, großzügiger Empfangs- und Aufnahmebereich, die medizinische Trainingstherapie, der Fitnessbereich und ein Schwimmbad. Das Besondere: Unser Haus verfügt nur über Einzelzimmer. Alle sind mit Beistellbett, TV, Durchwahl-Telefon und WLAN ausgestattet.

Mit der Johanniter-Klinik am Rombergpark gehören bundesweit zwölf Krankenhäuser, Fach- und Rehabilitationskliniken zum Johanniter-Verbund, unter ihnen auch die Klinik am Korso und die Johanniter-Ordenshäuser Bad Oeynhausen - eine der großen Reha-Kliniken Deutschlands. Teil des Verbundes sind ebenso 93 Seniorenhäuser, zwei von ihnen direkt in Dortmund. Sie alle arbeiten in der Tradition des Johanniterordens, der schon seit über 900 Jahren die Pflege und Heilung von kranken Menschen als seine besondere Aufgabe ansieht.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Frank Böker
Geschäftsführer