Allgemeine Innere Medizin

Pneumologie, Diabetologie, Gastroenterologie

Chefarzt Dr. med. Christoph Tannhof

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich heiße Sie herzlich willkommen in der Medizinischen Klinik III des Johanniter-Krankenhauses Rheinhausen und möchte Ihnen nachfolgend die Angebote und Schwerpunkte unserer Abteilung vorstellen.

Grundsätzlich ist es unsere Aufgabe, eine qualifizierte Versorgung aller Krankheiten aus dem Gebiet der „Inneren Medizin“ zu gewährleisten.

Das ständig wachsende Fachwissen, mit einem hohen Standard der Qualität von Diagnostik und Therapie, erfordert jedoch eine zunehmende Spezialisierung, die aber keinesfalls den Menschen als Ganzes aus den Augen verlieren darf!

Wie im Johanniter-Krankenhaus Rheinhausen üblich, arbeitet auch unsere Abteilung interdisziplinär mit den Fachabteilungen des Hauses eng zusammen. Dies hat für Sie den Vorteil, dass im Falle einer nötigen fachübergreifenden Versorgung (z.B. durch die Chirurgie) auf kurzem Wege innerhalb eines Hauses für Sie (Ihrem Einverständnis vorausgesetzt) alles Weitere automatisch und auf Ihren Behandlungsbedarf individuell abgestimmt und organisiert wird.

Wir verfügen über eine 24-stündige Notfallversorgung. Auch an Wochenenden und in den Nachtstunden hält sich eine Fachärztin bzw. ein Facharzt bereit. Durch entsprechende Kompetenzen können wir folgende Leistungen und Schwerpunkte anbieten:

Pneumologie (Lungenheilkunde):

Hierzu gehören unter anderem COPD, Asthma, Silikose, Störungen der Atemmuskulatur aber auch infektiöse Erkrankungen.

Das Spektrum umfasst nahezu alle gängigen therapeutischen und diagnostischen Verfahren der Lungenheilkunde wie Lungenfunktionsmethoden, Belastungsuntersuchungen und Rechtsherzkatheter (in Kooperation mit der hiesigen Klinik für Kardiologie und Angiologie).

Neben nuklearmedizinischen Verfahren kommen Ultraschall und endoskopische Eingriffe auf der Suche nach Krankheitsursachen zum Einsatz.

Für Patientinnen und Patienten mit Tumorerkrankungen der Brustwand und Lunge wird nach der Diagnosestellung gemeinsam mit der Abteilung für Onkologie und Hämatologie ein individuelles therapeutisches Konzept erarbeitet. Für den Fall eines notwendigen, operativen Eingriffes erfolgt die Verlegung in eine entsprechend spezialisierte Klinik in der näheren Umgebung.

Zusätzliches diagnostisches Angebot:

Die Endobronchiale Ultraschalltechnik (EBUS). Es handelt sich dabei um ein flexibles Punktionsbronchoskop mit integriertem Ultraschallkopf, das eine transbronchiale Nadelbiopsie direkt unter Sicht möglich macht.

Die Bronchoskopie in starrer Technik. Dieses erweiterte Verfahren dient vorwiegend Interventionen wie z.B. der Stillung von starken Blutungen und der Entfernung  von Fremdkörpern, insbesondere aber der Abtragung von Tumoren in der Trachea oder dem zentralen Bronchialsystem ggfs. mit Implantation von Stents.

Gastroenterologie:

Als Teilgebiet der Inneren Medizin befasst sich die Gastroenterologie mit der Diagnostik und Versorgung des gesamten Verdauungstraktes bzw. der Verdauungsorgane.

Auf Grund des breiten Spektrums, ist für diesen Schwerpunkt die Sektion „Internistische Endoskopie“ bereits seit Jahren hier im Hause fest etabliert und ist darüber hinaus eine wichtige Säule des hier im Hause ansässigen zertifizierten Darm-Zentrums.

Diabetologie:

In diesem Bereich besteht ein enge Kooperation mit niedergelassenen Fach- und Hausärzten. Sollte eine ambulante Behandlung nicht mehr möglich sein, steht ein Team aus Fachärzten und besonders geschultem Personal zur Verfügung.

Das Angebot umfasst sowohl die Neueinstellung als auch die Umstellung einer notwendigen Behandlung, die selbstverständlich auch eine entsprechende Beratung bezüglich der Lebensführung (Bewegung, Ernährung etc.) beinhaltet. Auch mögliche Komplikationen, wie z.B. chronische Wunden an den Füßen, werden nach dem aktuellsten, medizinischen Wissensstand behandelt.

Auch Patientenschulungen im Umgang mit der Erkrankung werden in unserem Hause angeboten.

Kontakt:

Allgemeine Innere Medizin
Sekretariat:
Anja Schmitz-Schönhof

Tel.: 02065 / 97-1301
Fax: 02065 / 97-1380

a.schmitz-schoenhof@johanniter-rheinhausen.de
innere@johanniter-rheinhausen.de

Sektion Internistische Endoskopie:

Sekretariat:
Vergabe von ambulanten und stationären
endoskopischen Untersuchungsterminen

Tel.: 02065 / 97-1505
Fax: 02065 / 97-1

Das Team

Dr. Christoph Tannhof

Behandlungsschwerpunkte: Allgemeine Innere Medizin, Pneumologie, Beatmungsmedizin, Schlafmedizin    

E-Mail: c.tannhof@johanniter-rheinhausen.de

Nataliya Kamentsev

Fachärztin für Innere Medizin
Klinische Geriatrie

 

 

Dr. Martha Orban

Fachärztin für Innere Medizin
Psychotherapie

 

 

Mathias Burbach

Facharzt für Innere Medizin

Dr. Ernst-Stefan Spaeker

Leitender Arzt Altersmedizin

E-Mail: e.spaeker@johanniter-rheinhausen.de

Thi Phuong Trinh Nguyen, Oberärztin

 

 

Hamod Al-Tayar, Sektionsleiter Endoskopie

Behandlungsschwerpunkte:

Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, internistische Intensivmedizin Zusatzbezeichnung: Diabetologe ( DDG), Notfallmedizin 

Email: h.al-tayar@johanniter-rheinhausen.de

Senay Yalcin

Fachärztin für Innere Medizin