"Anerkanntes Ausbildungsunternehmen"

Stendal, 06. September 2017

Abwechslungsreiche Ausbildung im Büromanagement

Das Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal ist bekannt für seine hervorragende Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. Doch auch im Büromanagement können junge Leute hier ihr Berufsleben starten. Die Industrie- und Handelskammer hat kürzlich die Urkunde "Anerkanntes Ausbildungsunternehmen" an das Johanniter-Krankenhaus übergeben.

Jedes Jahr bildet das Johanniter-Krankenhaus eine/einen Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement aus. Los geht es jedes Jahr am 1. August. Die Auszubildenden besuchen in Stendal die Berufsschule. Im Krankenhaus durchlaufen sie die Abteilungen Finanzbuchhaltung, Personalabteilung, Controlling und Wirtschaftsabteilung, lernen auch die medizinischen Abteilungen kennen, indem sie im Patientenmanagement und in den Sekretariaten der Kliniken eingesetzt werden. "Wir freuen uns über jeden Bewerber", so Ausbilderin Ariana Babst.

 

 

Foto: Freuen sich über die Urkunde: Ausbilderin Ariana Babst (von links), die Azubis Marie Weidemann und Vivien Menking sowie die Kaufmännische Direktorin Ines Donner. Foto: C. Klupsch
interne Info: JCC neuer Supportrequest - bekannter Client