Erster Tag für neuen Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie

Stendal, 02. Januar 2018

Dr. Gunnar Lohm ist der neue Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie am Johanniter-Krankenhaus. Er nahm heute seine Arbeit als Leiter des 15-köpfiges Teams aus Ärzten, medizinisch-technischen Angestellten, Physikern und Büro-Mitarbeitern auf. Der bisherige Chefarzt Prof. Jens Bahnsen geht in den wohlverdienten Rentenstand. Er ließ es sich nicht nehmen, seinen Nachfolger herzlich zu begrüßen und den Mitarbeitern vorzustellen. Dr. Gunnar Lohm wechselt aus dem Städtischen Klinikum Dessau nach Stendal. In der Muldestadt war er als leitender Oberarzt tätig. Zu einer symbolischen Schlüsselübergabe fand sich ein Teil des diensthabenden Teams zusammen.

Dr. Gunnar Lohm freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem sehr gut eingespielten Stendaler Strahlentherapie-Team, das er bereits auf einer gemeinsamen Weihnachtsfeier kennenlernen durfte. "Es ist schön, wenn der Neueinstieg durch den Vorgänger so erleichtert wird", sagt er.

Oberärztin Dr. Evelyn. Weinstrauch (von links), Sabrina Jacobs und Daniela Curdts (Medizinisch-technische Radiologieassistenten - MTRA), der neue Chefarzt Dr. Gunnar Lohm, der "alte" Chefarzt Prof. Jens Bahnsen, Monika Schulze (MTRA), Physikerin Ute Ruhnow und Arzt Munef Ali. Foto: C. Klupsch