Blockade einzelner Nerven am Unterarm

Das Nervengeflecht des Armplexus bildet am Oberarm vier Nerven, die verschiedene Bereiche des Arms und der Hand versorgen. Diese Nerven können für Operationen an Unterarm und Hand einzeln betäubt werden. Die Betäubung erfolgt in der Regel in Höhe des Ellenbogens oder des Handgelenks.

Ihr Ansprechpartner Chefarzt Dr. med. J. Rau

Wendstr. 31
39576 Hansestadt Stendal