Ambulanzen

Notfallambulanz

Liebe Eltern,
außer eingewiesenen Patienten kommen auch Kinder und Jugendliche, die keinen niedergelassenen Arzt erreichen. Das ist meist nachts und am Wochenende der Fall.

Wir können solche Patienten behandeln und sogar aufnehmen. Doch können wir dafür keine Extrasprechstunde anbieten.
 
Bitte haben Sie deshalb Verständnis, wenn der diensthabende Arzt Sie um Geduld bitten muss. Schwer kranke Kinder müssen Vorfahrt haben. So sind zum Teil längere Wartezeiten von Ihnen in Kauf zu nehmen. Der Arzt, der eigentlich nur Bereitschaftsdienst hat, ist oft seit dem frühen Morgen mit wenig Pause zwischendurch tätig gewesen, ist "nur" für die stationären Notfälle und Versorgung eingewiesener Kinder geplant und kann nur Erste Hilfe leisten.

Kinderkardiologische Ambulanz


Herr CA Dr. med. H.-P. Sperling

Welche Krankheiten werden vorgestellt?


Herzgeräusche zur Abklärung, Herzklappenerkrankungen,
Kardiomyopathien, Pulmonale Hypertonie,
Zustand nach Synkopen zur Diagnostik
und Sportleistungsuntersuchung.

In die kinderkardiologische Sprechstunde können
alle Kinderärzte überweisen.

Sprechstunde:

 
Montag bis Donnerstag     09.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch                         13.00 - 15.00 Uhr

und nach Vereinbarung


Chefärztliche Privat-Ambulanz


Telefonische Voranmeldung und Terminvergabe
über Frau Peschel (Tel. 03931 - 66 73 50)


Neuropädiatrische Ambulanz

Herr Prof. Dr. med. Wolf Görke

Sie sind immer willkommen, wenn bei Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter ein neuropädiatrisches Problem vermutet wird. Es wäre schön, wenn Sie gleich eine Überweisung vom Kinder- oder Nervenarzt dabei hätten.

Sprechstunden: Dienstag und Freitag nach Vereinbarung

Tel. Voranmeldung:
 
03931 / 66 73 20 (Frau Helling, s.u.). Wenn keine Verbindung
möglich ist, 03931/ 66 73 50 (Frau Peschel).

Wie kommen Sie hin?

siehe "So finden Sie uns"

Ihr Ansprechpartner Chefarzt Dr. med. H.-P. Sperling

Bahnhofstraße 24-26
39576 Stendal