Hinweise für Studenten

Was Sie als Medizin-Student/in
interessieren wird:

Das Johanniter-Krankenhaus und damit auch
die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
ist Akademisches Lehrkrankenhaus der
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Das bedeutet, dass Sie z.B. auch
als PJ-Student ein Quartal in der

Johanniter Klinik für Kinder- und
Jugendmedizin Stendal ableisten können.

Übernachtungsmöglichkeit und Verpflegung
werden vom Haus gestellt

Spezialitäten für Medizin-Studium:
Kinderkardiologie, Neuropädiatrie, Klinische Neurophysiologie
im Kindesalter, Kinder-Epileptologie; EEG;
Polysomnographie; Neonatologie;
Perinatologie; Kinderkardiosonographie;
Hüft- und Fontanellen-Sonographie usw.
Regelmäßige Fortbildungen, PJ-Unterricht.
Sie können sich einbringen, überall dabei
sein, im klinischen Betrieb wie in den
Ambulanzen, alles fragen, alles unter
Anleitung mal versuchen, was Kind,
Jugendliche/r bzw. Eltern erlauben und was
Sie sich unter Aufsicht nach Anleitung
trauen.

Wenn Sie sich zur PJ-Zeit hier vormerken
lassen wollen oder mehr über die Bedingungen
und Verpflegungs- wie Unterkunfts-
möglichkeiten wissen wollen, können Sie bei unserem

Chefarzt Herrn Dr. H.-P. Sperling anrufen, Tel.: 03931 66-7350

 

Ihr Ansprechpartner Chefarzt Dr. med. H.-P. Sperling

Bahnhofstraße 24-26
39576 Stendal