Pflege

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen aller Pflegekräfte des Johanniter-Krankenhauses Genthin-Stendal begrüße ich Sie recht herzlich.

Das Leitbild des Johanniter-Ordens ist der Wegweiser für unser Pflegeverständnis und unser pflegerisches Handeln. Professionelle Pflege in Verbindung mit einer ganzheitlichen, an den Bedürfnissen des Patienten orientierten Betreuung sehen wir als unsere wichtigste Aufgabe. Im Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal sind im Pflege- und Funktionsdienst 437 MitarbeiterInnen in Voll- und Teilzeit beschäftigt.

Unser Pflegedienst arbeitet nach den neuesten Erkenntnissen der Pflegewissenschaft und Pflegeforschung. In unseren Abteilungen kommt eine patientenbezogene Pflegeorganisation zum Einsatz, wie z. B. die Bereichspflege oder die Patientenübergabe am Krankenbett. Unsere leitenden Pflegekräfte führen regelmäßig Pflegevisiten durch, in die sowohl der Patient als auch - wenn möglich - pflegende Angehörige einbezogen werden.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Mitwirkung bei präventiven, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen. Durch den Einsatz von Fachkräften und die ständige Weiterbildung der MitarbeiterInnen des Pflegedienstes ist der Patient im Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal stets in guten Händen.

Beate Wogawa
Pflegedirektorin