Aktuelles

30.01.2018 bis Juni 2018: Zauberhafte Aquarelle

Havelarm bei Göttlin (Joachim Groß)

Ausstellung von Joachim Groß (Groß Glienicke)
Station 3 (Haus 2)

Zauberhafte Aquarelle heimatlicher Landschaften und Vorstellung des Gedichtbandes "Lass sie doch die Köpfe schütteln" 
mehr

Endlich Rauchfrei - 3-tägiger Kompaktkurs Tabakentwöhnung

Nächster Starttermin auf Nachfrage
Zeit: jeweils freitags von 16:00 - 19:00 Uhr
Kontakt: Dipl. Psych. Corinna Müller
Tel. 033748 8-2589 
Erreichbar MO, MI, FR vom 9:30 - 14:30 Uhr
Mehr Informationen
Anmeldung 

19.05.2018: Festkonzert 20 Jahre Wolf-Ferrari-Ensemble

Das Wolf-Ferrari-Ensemble aus Berlin spielt in großer Besetzung. Foto: privat

Festkonzert 20 Jahre Wolf-Ferrari-Ensemble
Franz Liszt: Années de Pèlerinage (Pilgerjahre)

Pfingstsamstag 19.5.2018 | 19.30 Uhr

Festsaal des Johanniter-Krankenhauses Treuenbrietzen Wolf-Ferrari Ensemble Eintritt frei, Spende am Ausgang erbeten

In einem großen, moderierten Festkonzert anlässlich seines 20-jährigen Bestehens spielt das Wolf-Ferrari Ensemble zu Pfingsten im Festsaal des Johanniter-Krankenhauses ein wegweisendes Werk der Romantik: Franz Liszts „Pilgerjahre“. Diese Sammlung von Klavierstücken in drei Bänden entstand über einen Zeitraum von fast 50 Jahren und beinhaltet Stücke aus allen Schaffensperioden des berühmten romantischen Komponisten. So stehen hochromantische Charakter- und Paradestücke des jungen Klaviervirtuosen neben ambitionierten Werken des reifen Komponisten, geistlichen Reflexionen des Abbés und Spätwerken des Türöffners für Impressionismus und Moderne. Das selten im Konzertbetrieb zu hörende Werk erklingt in dem Pfingstkonzert im Original oder in Bearbeitungen für Streicher, Klavier, Orgel und Gesang, welche von Liszt selbst, aus seiner Zeit oder aus der Feder des Ensembles stammen. So entsteht ein schillerndes Bild aller Facetten der musikalischen Romantik im Spiegel verschiedener Besetzungen vom Solowerk über Kammermusik bis zu orchestralen Klängen.

23.05.2018: Aktionstag Händehygiene "Schmuckfrei - ich bin dabei"

Die hygienische Händedesinfektion gilt weltweit als die wirksamste Maßnahme zur Unterbrechung von Infektionsketten in Gesundheitseinrichtungen und damit zur Prophylaxe von nosokomialen Infektionen.

Schmuckstücke an Händen und Unterarmen behindern die sachgerechte Händehygiene und können dadurch zu einem Erregerreservoir werden. Wir möchten unseren Aktionstag nutzen, um aufzuklären.
mehr

Besuchen Sie uns am:

23. Mai 2018, von 10:00 - 16:00 Uhr 
im Foyer Haus 1

Teilnahme frei.

06.06.2018: Psychiatrie - verständlich erklärt: Psychosomatik

Eine Informationsreihe für alle Interessierten und Betroffenen 

Die Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik möchte mit dieser Vortragsreihe insbesondere medizinische Laien erreichen und ein Stück zur Entstigmatisierung beitragen.

Sie werden nähere Informationen frei von "Mediziner-Latain" erhalten und können Ihre Fragen stellen. Herzlich willkommen sind Betroffene, Angehörige und Freunde, Mitarbeiter aus Ämtern und Behörden oder die Praxisschwestern niedergelassener Ärzte sowie alle Interessenten.
Der Eintritt ist frei.                                               

Termine und Themen 2018: 
07.03.2018   Depression
02.05.2018   Stress, Burn out, Mobbing
06.06.2018   Psychosomatik
04.07.2018   Phobie, Angst, Panik
05.09.2018   Sucht und Drogen
10.10.2018   Demenz
07.11.2018   Lebensüberdruss und Suizidalität
05.12.2018   Posttraumatische Belastungsstörungen

Zeit: jeweils 16:00 - 17:00 Uhr
Wo: Psychiatrische Tagesklinik Treuenbrietzen, Haus 12, Johanniterstraße 1, 14929 Treuenbrietzen
Kontakt: Tel. 033748 8-2258

Themenänderungen aus aktuellem Anlass bleiben vorbehalten und sind hier zu sehen.

12.06.2018: Vernissage "Landschaften und Abstraktionen" mit Minister a. D. Hartmut Meyer (Wriezen)

Foto: Der Oderlandspiegel/con

Brandenburgs Minister a. D. für Stadtentwicklung, Wohnen und Verkehr (1993-2003) griff mit dem Eintritt in den Ruhestand zum Pinsel. Ein breites Spektrum an heimatlichen Landschaften und Abstraktionen ist seitdem in seinem Atelier entstanden und wurde in zahlreichen Ausstellungen gezeigt. Nun sind die Arbeiten erstmals im Fläming zu sehen. Herzlich willkommen! Einladung

12.06.2018 um 18:00 Uhr
Johanniterstraße 1, Foyer Haupteingang
14929 Treuenbrietzen

16.06.2018: Zeit für Gesundheit - Offene Türen im Medianzentrum

Zur „Zeit für Gesundheit“ lädt das Johanniter-Medianzentrum ein. In zwei Stunden können Besucher sich einen Eindruck über die speziellen Stärken des Zentrums verschaffen, die über den Freizeitsport hinaus ihren Schwerpunkt im medizinischen Bereich haben. So werden die osteopathischen Behandlungsangebote und das medizinische Gerätetraining vorgestellt und ein Einblick in die neu etablierten Wellnessbehandlungen gegeben. Unsere speziell ausgebildeten Therapeuten freuen sich auf Ihren Besuch.

Samstag, 16.06.2018 von 10:00 - 12:00 Uhr
Johanniterstraße 1, Haus 20
14929 Treuenbrietzen

01.07.2018: Waldgottesdienst

Waldgottesdienst

Unter dem grünen Dach der Bäume, umrahmt von Rhododendren in unserem denkmalgeschützten Park am alten Brunnen.
Zeit: 14:00 Uhr

Das Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen lädt herzlich zum gemeinsamen Waldgottesdienst mit der Kirchengemeinde Treuenbrietzen und dem Pfarrbereich Schlalach ein. Nach dem Gottesdienst wird zum traditionellen Kaffeetrinken eingeladen, bei dem es die Möglichkeit zum Kennenlernen und Austausch gibt.

Der Gottesdienst findet im Park am alten Brunnen hinter Haus 1 statt, bei Regen wird in den Festsaal eingeladen. Bitte beachten Sie ggf. die Ausschilderung.

14.09.2018: Deutscher Lungentag

  • 10 - 12 Uhr: Raucherprävention
    Vorlesung, Live-Blick in eine Lungen-OP, Patienteninterviews im Festsaal des Gutshofes, Johanniterstraße 1, 14929 Treuenbrietzen
  • 12 - 15 Uhr: Offene Türen in der Facharztpraxis im MVZ Pneumologie
    Lungenfunktionsmessungen, Blutgasanalysen, Inhalationstechniken, Hilfsmittel, Anschauungsmaterialien, Informationen aus 1. Hand.  Haus 3, EG, Johanniterstraße 1, 14929 Treuenbrietzen. Bitte bringen Sie Ihre Inhalatoren, Atemmasken und Medikamente mit!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Anmeldungen für Gruppen: Tel. 033748 8-2100

21.09.2018: Abschlussandacht K2015

Das 3. Ausbildungsjahr unserer Krankenpflegeschule begeht das erfolgreiche Ausbildungsende zusammen mit Eltern, Lehrern, Praxisanleitern und Ärzten.

Ort: Festsaal des Johanniter-Krankenhauses Treuenbrietzen
Zeit: 14:00 Uhr

29.09.2018: Festveranstaltung und Symposium "20 Jahre Lungenfachklinik Treuenbrietzen"

Das detaillierte Tagesprogramm, Anmeldung, Anreise- und Kontaktinformationen finden Sie ab Juni 2018 hier. Fortbildungspunkte werden beantragt.

10:00 - 11:00 Uhr:
Festveranstaltung

11:15 - 12:30 Uhr:
Neues aus der Pneumologie - ohne "Mediziner-Latein" (öffentlich)

12:30 - 14:00 Uhr:
Imbiss und Führungen (öffentlich)

5. Oktober 2018: Offene Türen in der Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Jüterbog

Vorurteile und Berührungsängste gegenüber psychischen und psychosomatischen Krankheiten sind noch immer verbreitet. Die Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Jüterbog möchte ein Stück zur Entstigmatisierung beitragen und mehr Transparenz für wohnortnahe Behandlungsmöglichkeiten in der Region Teltow-Fläming schaffen.
Für ein interessiertes Publikum wird die Tagesklinik auch 2018 ihre Türen öffnen. Sie haben die Möglichkeit, die Räume, die Therapieangebote und unser Behandlungsteam kennen zu lernen. Trauen Sie sich und besuchen Sie uns an den Tagen der offenen Tür 2018. Wir stehen Ihnen zu allen Fragen vertrauensvoll Re-de und Antwort und freuen uns auf Sie.

Termine 2018:
4. Mai 2018 14:45 – 15:30 Uhr
5. Oktober 2018 14:45 – 15:30 Uhr

Die Tagesklinik wird vom Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen betrieben. Die Klinik hat vom Land Brandenburg den Vollversorgungsauftrag für die Regionen Teltow-Fläming und Potsdam-Mittelmark. 60 stationäre Klinikbetten sowie 46 tagesklinische Plätze in Jüterbog, Bad Belzig und Treuenbrietzen sichern die Versorgung.  

Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen GmbH
Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie Jüterbog
Planeberg 36, 14913 Jüterbog
Tel. 03372 411-4260

Veranstaltungen im Johanniter-Quartier Potsdam

Zeppelinstraße 131, 14471 Potsdam
Kalender des Johanniter-Quartiers Potsdam

Laufende Ausstellungen

Haus 1:
mehr
seit 17.10.2017 - Oktober 2018:
1. OG, 2. OG: "Die Farben des Lebens", Mittwochsmaler Bad Belzig

Haus 2:
mehr
seit 30.01.2018 bis Juni 2018:
"Zauberhafte Aquarelle", Joachim Groß (Groß Glienicke)

Dauerausstellungen:
Dr. Andreas Bödecker "Die Haie und das Meer", Haus 1, EG
Dr. Andreas Bödecker "Afrika", Haus 2, EG

Alle Ausstellungen sind täglich zu den Besuchszeiten zu sehen.

Kostenlose Ausstellungsflächen

Wir bieten freie Wandflächen für unsere regelmäßig wechselnde Ausstellungen an. Hierfür suchen wir interessierte Maler und Fotografen, denen die Flächen jeweils für ca. sechs Monate kostenlos zur Verfügung stehen. Nähere Informationen bei:

Ina Tessnow
Tel. 033748 8-2222 

Zum Abgewöhnen - Das Rauchfrei-Programm

Den aktuellen Jahresbericht 2016 der Johanniter GmbH erhalten Sie hier

Partner der MHB

Unsere Fachkliniken sind seit 2015 Kooperationspartner der Medizinischen Hochschule Brandenburg.