Johanniter-Gesundheitszentrum für Sozialpsychiatrie

Einrichtungen:

  • Wohnstätten „Vierfarbhof“ für chronisch psychisch kranke und mehrfach beeinträchtigte abhängigkeitskranke Menschen
  • Ambulant betreutes Wohnen nach §§ 53/54 des SGB XII
  • Ambulant betreutes Wohnen nach dem SGB II

Zielgruppe:

In diagnostischer Hinsicht finden im Bereich der chronisch psychisch kranken Menschen sämtliche psychiatrischen Erkrankungen Berücksichtigung.
Die Klientel des Suchtbereiches erstreckt sich diagnostisch vorrangig auf Alkohol und/oder Medikamentenabhängigkeit.

Aufnahmekriterium ist der anhaltende Wunsch nach Suchtmittelabstinenz auf der Grundlage freier Willensbildung.

Aus therapeutischer Sicht betrachten wir die Abhängigkeitserkrankung als ein Symptom einer psychischen Störung/ Erkrankung, so dass auch Menschen mit Doppeldiagnosen – einer psychischen und einer Abhängigkeitserkrankung – aufgenommen werden können.

Homepage:

www.johanniter.de/jgz-treuenbrietzen

Downloads:

JGZ Wohnstätte Vierfarbhof
Ambulant Betreutes Wohnen nach §§ 53/54 SGB XII PDF [172 KB]
NEU seit 01.09.2014: Eröffnung einer Tagesstätte
Tagesstätte des JGZ

Dipl. Sozialpädagogin
Stephanie Wiesenack
Stephanie Wiesenack

Leitung JGZ

Johanniterstraße 1
14929 Treuenbrietzen