Festsaal

Hier im Gutshof liegt die Wurzel für das benachbarte Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen.

Mitte 2001 erwarb der Johanniterorden den 1914 als Wandererarbeitsheim gegründeten Gebäudekomplex und sanierte die Anlage nach Denkmalschutzvorgaben. Mit der  Eröffnung des Areals im Jahr 2003   wurden attraktive Räume und Nutzungsmöglichkeiten gewonnen. Eine Krankenpflegeschule, die Kapelle, Büroräume und Tageskliniken beleben heute die historische Anlage.

Auch für geschäftliche Aktivitäten und private Feierlichkeiten ist der Gutshof bestens gerüstet. Ob für Konferenzen, Konzerte, Festveranstaltungen, Betriebs- oder Familienfeiern - in unserem Festsaal finden Sie ein unverwechselbares Ambiente.

Wünschen Sie für Ihre Veranstaltung ein Catering, steht Ihnen unser hauseigener Service zur Verfügung.
Gern formulieren wir Ihr persönliches Angebot.

Seminar-Center und Festsaal

Der Festsaal des Johanniter-Krankenhauses mit seiner außergewöhnlichen Architektur eignet sich besonders gut für private oder geschäftliche Anlässe und kann zudem als Seminar- und Konferenz-Center genutzt werden.
Die Ausstattung mit einer Bühne und einem Flügel bietet auch die Möglichkeiten einer Kultur- und Konzertstätte.
Die Kapazität von bis zu 190 Sitzplätzen lässt sich Ihrem individuellen Bedarf anpassen. Ergänzend können Sie einen Empfangsbereich und die Garderobe nutzen.

Monika Schwericke Monika Schwericke

Leitung Einkauf

Johanniterstraße 1
14929 Treuenbrietzen