Lebenswert wohnen

Unsere Infobroschüre finden Sie hier zum Download.

Erfolgreiches Immobilienmanagement lebt von einem aufmerksamen Blick auf soziale und gesellschaftliche Veränderungen. Wie und wo wollen Menschen zukünftig leben? Welche Ansprüche stellen sie an ihr privates Wohnumfeld? Wie kann ein langes und selbständiges Leben in den eigenen vier Wänden organisiert werden? Seniorenresidenz oder Seniorenwohngemeinschaft? Diese und ähnliche Fragen haben bei vielen Wohnungsunternehmen längst eine markt-und zielgruppenorientierte Modernisierung von Bestandsimmobilien zur Selbstverständlichkeit werden lassen.

Wohnprojekte für Senioren

Um den aktuellen Herausforderungen der modernen Gesellschaft gerecht zu werden, haben die Johanniter zahlreiche Pilotprojekte und innovative Wohnkonzepte entwickelt. Wesentliches Ziel jeder neuen Wohnanlage für Senioren sollte die Vermeidung von Leerständen und eine zielgruppengerechte Steigerung der Wohn- und Lebensqualität sein.

Die Johanniter bieten verschiedenen Wohnformen für Senioren, die speziell auf die Bedürfnisse der Bewohner eingehen. Neben bekannten Diensten wie Tagespflege, Menüservice oder Hausnotruf bieten die Johanniter zunehmend neue Serviceleistungen rund ums Wohnen an. Die Hausverwaltungen entscheiden, welche Leistungen für ihre Mieter sinnvoll sind. So können Concierge-Dienste die Sicherheit der Bewohner fördern. Ein Quartiersmanagement unterstützt die soziale Integration.

Betreutes Wohnen: Das Rundum-Sorglos-Paket

Der richtige Mix und ein präziser Zuschnitt der angebotenen Servicebausteine – vom Concierge-Dienst über haushaltsnahe Services bis zum übergreifenden Quartiersmanagement – entscheiden über den Erfolg. Die Bedürfnisse der Menschen müssen immer im Mittelpunkt stehen. Natürlich geht es dabei auch um die Frage der Finanzierbarkeit, die über ein flexibles Baukastensystem zu beantworten ist. Hier wählen interessierte Anbieter von öffentlich geförderten Wohnungen immer nur die Betreuungs- und Servicemodule, die exakt zu ihrem Wohnkonzept passen und zu einer nachhaltigen Qualitätssteigerung beitragen. Dabei kann es sowohl um Maßnahmen zur Förderung sozialer Infrastrukturen als auch um ambulante Pflegedienste, Betreutes Wohnen oder die Integration von modernen Ambient Assisted Living-Modulen gehen.

Ob Nachbarschaftsläden, ambulante Pflegedienste oder komplette Full-Service-Angebote mit Menüservice, Hausnotrufbereitschaft und Veranstaltungsprogramm – in unserem Baukastensystem findet sich für wohnungswirtschaftliche Partner ganz sicher die richtige Lösung, um optimale Wohnkonzepte zu verwirklichen.

Maßgeschneiderte Lösungen für seniorengerechtes Wohnen

Auf dem Weg die richtigen Bausteine sinnvoll miteinander zu kombinieren, helfen wir gern.

Bausteine für eine erfolgreiche Zusammenarbeit:

  • Quartiersmanagement: Gute Nachbarschaften wollen gepflegt werden
  • Service-Wohnen: Flexible Dienstleistungen ganz nach Bedarf
  • Concierge-Service: Komfortatmosphäre für jedes Haus
  • Betreutes Wohnen: Das Rundum-Sorglos-Paket
  • Innovative Wohnkonzepte: So vielfältig wie das Leben
  • Generationenwohnen: Ein lebendiges Miteinander für Alt und Jung

Als Sozialpartner vor Ort kennen wir die Bedürfnisse vieler Mieter und freuen uns, wenn wir beim Schnüren attraktiver Servicepakete oder bei der Entwicklung neuer Wohnkonzepte zur Seite stehen können.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf!

Die Johanniter Niedersachsen/Bremen bieten individuelle Konzepte für die Wohnungswirtschaft

Die Johanniter bieten maßgeschneiderte Servicebausteine für die Wohnungswirtschaft

Unsere Infobroschüre finden Sie hier zum Download.

Ihr Ansprechpartner Christiane Popa

Wohnkonzepte und Konzeption Sozialimmobilien

Cheruskerring 53
31137 Hildesheim