Wenn jede Minute zählt, sind Rettungshubschrauber wie der „Christoph 4" bei der Rettung und Versorgung schwer Verletzter oder Erkrankter nahezu unschlagbar.

Der in Hannover stationierte „Christoph 4" wird von der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. betrieben und ist Kernbestandteil des Unfall- und Rettungszentrums an der Medizinischen Hochschule Hannover und des regionalen und überregionalen Rettungssystems. Auf über 50 000 Einsätze kann der seit 1972 stationierte Hubschrauber mittlerweile verweisen.

Fortschritte in der medizinischen wie technischen Entwicklung und unzählige Erfahrungen haben in den vergangenen Jahren dazu geführt, dass die Zeit bis zum Eintreffen am Patienten und bis zu der Einlieferung in die Klinik zunehmend kürzer wurde und das Sterberisiko der Patienten während und nach den Einsätzen zunehmend gesunken ist. Darüber hinaus wirkt sich die immer weiter verbesserte Notfallrettung sogar auf die anschließende Genesungs- und Rehabilitationsphase positiv aus.

Ausbildung im Luftrettungssimulator

Genau hierfür steht Christoph Life als originalgetreuer Hubschrauber-Simulator: Mit Christoph Life wurde ein umfassendes Ausbildungs- und Weiterbildungskonzept zur optimalen Vorbereitung auf den Ernstfall geschaffen. Geübt wird unter praxisnahen Bedingungen im Simulator. Dieser ist integriert in die SAN-Arena der Johanniter-Akademie in Hannover mit realistischen, videoüberwachten Einsatzstellen wie Wohnhaus, Baustellen, und Verkehrsunfall-Szenarien.

Die 500 Quadratmetergroße SAN-Arena bietet hautnahe Übungsmöglichkeiten wie aus dem echten Leben. Hier kann unter fachkundiger Anleitung von erfahrenen Trainern der Unfallchirurgischen Klinik sowie der Klinik für Anästhesiologie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) intensiv auf höchstem Niveau trainiert werden.

Kommunikation ist alles

Zwei Tage Training für Deutschlands Luftretter

Sechs Teams der zivilen Luftrettung in Deutschland haben ein Christoph-Life-Seminar in der San-Arena der Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Hannover besucht.

Kühlen Kopf bewahren

Christoph-Life-Seminar trainiert Ausnahmesituationen

Erneut wurden in der Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Hannover zwei Tage lang Szenarien im Bereich Notfallversorgung durchgeführt.

Dieser Inhalt ist nicht für die mobile Darstellung optimiert. Sie können ihn in einem neuem Fenster öffnen.

Inhalt öffnen

Buchen Sie hier! Bildungsinstitut Hannover

Büttnerstraße 19 (Brain-Park)
30165 Hannover

Kartenansicht & Route berechnen