Gesundheits- und Krankenpfleger/innen mit und ohne Fachweiterbildung

Für unsere Betriebsstätte Johanniter-Krankenhaus suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt für unsere Intensivstation mit 14 Betten
Stelle:
Gesundheits- und Krankenpfleger/innen mit und ohne Fachweiterbildung
Arbeitgeber:
Johanniterkliniken Bonn GmbH
Arbeitsort:
Bonn
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Johanniter GmbH
Johanniter-Krankenhaus Bonn
Pflegedienstleitung Andy Seuthe
Johanniterstraße 3-5
53113 Bonn

Tel.: (0228) 543-2031
andy.seuthe@johanniter-kliniken.de
www.johanniter-kliniken.de 

Johanniterkliniken Bonn GmbH

Wir sind einer der größten Anbieter des Gesundheitswesens im Rheinland mit zwei Kliniken und weiteren angegliederten medizinischen Einrichtungen. Insgesamt verfügen wir über 678 Betten im Krankenhaus- und Pflegebereich. Die Standorte der Johanniter-Kliniken sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms Universität in Bonn.

Google Map Preview

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Johanniter GmbH
Johanniter-Krankenhaus Bonn
Pflegedienstleitung Andy Seuthe
Johanniterstraße 3-5
53113 Bonn

Tel.: (0228) 543-2031
andy.seuthe@johanniter-kliniken.de
www.johanniter-kliniken.de 

Wir suchen

 

  • engagierte Menschen, die mit Einfühlungsvermögen und Herz für Patienten da sind
  • Pflegekräfte, die mit Motivation und Freude professionelle, interdisziplinäre Arbeit leisten
  • Belastbare Kolleginnen und Kollegen mit ausgeprägter Teamfähigkeit und kommunikativer Kompetenz    

Wir bieten

 

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit  bei der  Apheresen und Leukapheresen (1 Gerät) und Nierenersatztherapie (3 Geräte) durchgeführt  werden, mit derzeit bis zu 14 belegbaren Betten, davon 10 als Beatmungsplätze (3 NIV Beatmungsgeräte)
  • Finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen, insbesondere Fachweiterbildung Anästhesie –und Intensivmedizin
  • Familienfreundliche Dienstzeitmodelle,  Möglichkeit von Kita-Plätzen
  • Eine kooperativ geführte  Station mit einer freundlichen Arbeitsatmosphäre
  • Ein Team aus jungen und erfahrenen Kollegen/innen  mit angemessener Fachkraftquote
  • Multiprofessionelles Arbeiten
  • Ein kinästhetisch gestütztes  Pflegekonzept
  • Teilnahme an zertifizierten AHA-Kursen
  • Unterstützung durch Pflegekräfte mit Zusatzqualifikationen: „Atmungstherapeut“, „Wundexperte ICW e. V.“ und “ Bewe-gungslehrerin“,
  • Unterstützung durch Stationshilfen
  • Vollzeittätigkeit in einer 38,5 Std./Woche