Fachbereichsleiter Bevölkerungsschutz

Die Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Niedersachsen/Bremen sucht einen Fachbereichsleiter für den Bevölkerungsschutz
Stelle:
Fachbereichsleiter Bevölkerungsschutz
Arbeitgeber:
Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Hannover
Arbeitsort:
Hannover
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet
Kennziffer:
124/2017

Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Hannover

Die Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Hannover ist bundesweit eine der führenden Schulen für Rettungsdienst und Katastrophenschutz. Das Spektrum reicht von der notfallmedizinischen Basisausbildung zum Rettungssanitäter über die Vollzeitausbildung zum Rettungsassistenten bis hin zur Fortbildung von Rettungsmedizinern und Führungskräften im Rettungsdienst. Als lizenziertes Trainingszentrum der AHA (American Heart Association) sowie für ITLS® (International Trauma Life Support) bietet die Johanniter-Akademie in Hannover international anerkannte Fortbildungsprogramme an. Ein weiterer Schwerpunkt ist die staatlich anerkannte Berufsfachschule für Altenpflege.

 

Weitere Informationen: www.johanniter-schule.de

Google Map Preview
Die Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Niedersachsen/Bremen widmet sich als überregionale Einrichtung der Aus- und Weiterbildung im Rettungsdienst sowie in den Pflege- und Sozialberufen. An unserer Berufsfachschule für Rettungsdienst am Standort Hannover suchen wir ab sofort einen

Fachbereichsleiter Bevölkerungsschutz (m/w)

in Vollzeit (40 Wochenstunden)
Stellennummer 124/2017


Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation, haben eine Führungsausbildung (mindestens Zugführer/in) erfolgreich absolviert und können mehrjährige Erfahrung im Rettungsdienst oder in der Gefahrenabwehr nachweisen.

Daneben überzeugen Sie durch methodisch-didaktisches Geschick, eigenständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten, Leistungsbereitschaft, überdurchschnittliches Engagement, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und der Bereitschaft sich stetig fortzubilden. Sie weisen gute EDV-Kenntnisse vor, sind im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse C1, sind physisch und psychisch belastbar und haben Interesse den Fachbereich stetig weiterzuentwickeln und auszubauen? Dann sind Sie bei uns richtig!

Sie sind u.a. für die Planung, Organisation, Durchführung und Evaluation von Bildungsmaßnahmen verantwortlich. Ebenfalls gehören die Seminarplanung sowie die Jahresplanung für den Fachbereich zu Ihren Aufgaben. Sie wirken bei der Erstellung von Lehrgangskonzepten und Medien mit und vertreten den Fachbereich innerhalb und außerhalb der JUH. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Verbänden wird vorausgesetzt. Die Durchführung und Teilnahme an Dienstbesprechungen sowie die Mitwirkung bei Akquise, Marketing und bei der Wirtschaftsplanung gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Bei uns erwartet Sie ein aufgeschlossenes und engagiertes Team in einer modern ausgestatteten Schule sowie eine Dotierung nach AVR-J mit angemessenen Sozialleistungen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen spätestens bis zum 24. November 2017 mit dem möglichen Eintrittsdatum, ausschließlich per E-Mail unter Angabe der Stellennummer 124/2017 (als zusammengefasste PDF-Datei) an: personal.nb@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Personalabteilung

Industriestraße 1
26121 Oldenburg

Kartenansicht & Route berechnen