Freiwilliges Soziales Jahr im Krankentransport/Rettungsdienst in Mannheim

In unserer Rettungswache in Mannheim bieten wir ab Februar / März 2018 mehrere Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr bzw. den Bundesfreiwilligendienst an.
Stelle:
Freiwilliges Soziales Jahr im Krankentransport/Rettungsdienst in Mannheim
Arbeitgeber:
Dienststelle Mannheim
Arbeitsort:
Mannheim
Anzahl:
mehere
Antrittsdatum:
ab 01. Februar 2018
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Freiwilliges soziales Jahr

Dienststelle Mannheim

Am Standort Mannheim befindet sich die Regionalgeschäftsstelle des Regionalverbands Baden. Von hier aus bieten die Johanniter zahlreiche Dienstleistungen an: Hausnotruf, Ambulante Pflege, Demenzbetreuung und Haushaltshilfe, Fahrdienst für Menschen mit Behinderung, Rettungsdienst und Krankentransport, Sanitätsdienst bei Veranstaltungen, Jugendarbeit und Schulsanitätsdienst. In der eigenen Bildungseinrichtung bieten die Johanniter ein vielfältiges Seminarangebot an: von Erste-Hilfe-Kursen und -Trainings für Führerscheinbewerber und Ersthelfer in Betrieben, über Aus- und Fortbildungen für Rettungssanitäter bis hin zu Kursen für beruflich Pflegende und pflegende Angehörige.

Das Ehrenamt ist im Ortsverband Mannheim und der Johanniter-Jugend sehr aktiv und bringt sich tatkräftig ein, beispielsweise als Erste-Hilfe-Ausbilder, Sanitäter, Katastrophenschützer, Betreuungshelfer, Jugendgruppenleiter oder Schulsanitäter. Mehr über die Johanniter in Mannheim.

Google Map Preview

Ihr wollt Euch sozial engagieren, interessante Aufgaben bewältigen, Eure beruflichen Perspektiven entdecken und Erfahrungen für´s Leben machen? Dann seid Ihr bei uns genau richtig!

Ab August bzw. November haben wir mehrere Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr bzw. den Bundesfreiwilligendienst im Krankentransport/Rettungsdienst in Mannheim zu besetzen.

Eure Aufgaben bei uns:

  • Durchführen von Krankentransporten
  • Unterstützung bei Notfalleinsätzen
  • Reinigung, Pflege und Desinfektion des Arbeitsmaterials und
    der Fahrzeuge
  • verschiedene Verwaltungsaufgaben, z. Bsp. Dokumentation der geleisteten Einsätze

Was wir Euch bieten:

Neben den allgemeinen Rahmenbedingungen für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bzw. den Bundesfreiwilligendienst (BFD) wie:

  • Taschengeld, Verpflegungsgeld, Fahrtkostenerstattung oder -ermäßigung
  • Beiträge zur Sozialversicherung
  • 24 Tage Urlaub
  • Mind. 25 Seminartage und pädagogische Begleitung

erhaltet Ihr zusätzlich:

  • medizinische Qualifikation zum Rettungssanitäter
  • Fahrerschulung
  • gründliche Einarbeitung
  • spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Mitarbeit in einem engagierten und freundlichen Team
  • eine Bescheinigung oder auch ein Zeugnis über den Freiwilligendienst

Voraussetzungen sind:

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt und hast die Vollzeitschulpflicht erfüllt
  • Du hast Interesse an medizinischen Themen
  • Du bist bereit ein 12-monatiges FSJ zu leisten
  • Du hast einen Führerschein der Klasse B (ein Jahr Fahrpraxis ist von Vorteil)

Schriftliche Bewerbung an (sehr gerne auch per E-Mail):

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Baden

Rettungsdienst
Saarburger Ring 61
68229 Mannheim
fsj.baden@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Andreas Hübner

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Baden
Saarburger Ring 61
68229 Mannheim

Kartenansicht & Route berechnen