Regionalvorstand (m/w) in Tübingen

Der Landesverband Baden-Württemberg sucht für seinen neuen Regionalverband „Württemberg Mitte“, mit Sitz in Tübingen, zum 01.01.2018 einen Regionalvorstand (m/w) in Vollzeit.
Stelle:
Regionalvorstand (m/w) in Tübingen
Arbeitgeber:
Dienststelle Tübingen
Arbeitsort:
Tübingen
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab 01. Januar 2018
Umfang:
Vollzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Dienststelle Tübingen

Die Dienststelle Tübingen befindet sich im Regionalverband Stuttgart. Sie bietet folgende Dienstleistungen in der Region an: Haus- und Mobilnotruf, Menüservice und Schulverpflegung, Rettungs- und Sanitätsdienst. Darüber hinaus finden hier regelmäßig Ausbildungen in Erster Hilfe statt, wie beispielsweise Lebensrettende Sofortmaßnahmen, Erste-Hilfe-Kurse oder Aus- und Fortbildungen zum Betriebshelfer oder Sanitätshelfer sowie das Kursangebot zum Betreuungsassistenten.

 

Das Ehrenamt ist in dieser Region sehr aktiv und bringt sich tatkräftig ein, beispielsweise durch die Einsatznachsorge oder die Erste-Hilfe-Ausbilder.

Google Map Preview

Wann auch immer Sie Ihren Berufswunsch entdeckt haben: Im Führungs-Team der Johanniter sind Sie mit Ihrer ganzen Leidenschaft und Kompetenz willkommen! Der Landesverband Baden-Württemberg sucht für seinen neuen Regionalverband „Württemberg Mitte“, mit Sitz in Tübingen, zum 01.01.2018


einen Regionalvorstand (m/w) in Vollzeit

Sie haben als Regionalvorstand (m/w) die wirtschaftliche und unternehmerische Verantwortung für den Regionalverband inne. Sie planen und kontrollieren den Haushalt, führen das Personal in eigener Verantwortung und legen strategische Ziele des Regionalverbandes fest. Gleichzeitig obliegt Ihnen die interne und externe Kommunikation mit den anderen Ebenen des Verbandes, die Zusammenarbeit mit dem Johanniterorden, der evangelischen Kirche, der Diakonie und den öffentlichen Behörden und Ämtern.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen fundierte, betriebswirtschaftliche Kenntnisse, welche Sie durch ein Hochschulstudium erworben haben und im praktischen Berufsleben bereits mehrere Jahre sehr erfolgreich umsetzen.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Führungskompetenz und sehr gutes Verhandlungsgeschick.
  • Sie arbeiten team- und dienstleistungsorientiert, verbunden mit starker Kommunikations- und Sozialkompetenz sowie großer Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsstärke.
  • Sie sind sicher im Umgang mit den modernen Kommunikationsmitteln sowie den üblichen Windows-Programmen.
  • Idealerweise konnten Sie bereits Kenntnisse und berufliche Erfahrungen in den Gebieten: Rettungsdienst, Soziale Dienste sowie Kinder- und Jugendarbeit sammeln.
  • Sie sind Mitglied in einer christlichen Kirche.
  • Ihr Wohnort befindet sich innerhalb des Regionalverbandes oder Sie sind bereit, in die Nähe Ihres zukünftigen Arbeitsortes zu ziehen.

Unsere Leistungen für Sie:

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem sehr engagierten Team sowie eine der Verantwortung angemessene Vergütung. Ein Dienstwagen wird, auch zur privaten Nutzung, zur Verfügung gestellt.


Wenn Sie über die erforderliche fachliche und soziale Kompetenz für diese sehr verantwortungsvolle Stelle verfügen und Interesse an dieser anspruchsvollen Tätigkeit haben, dann richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 10. November bitte ausschließlich per E-Mail an:
bewerbungen.lvbw@johanniter.de unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des Eintrittsdatums.

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Landesverband Baden-Württemberg
Thomas Hanisch
Eichwiesenring 9

70567 Stuttgart

Ihr Ansprechpartner Thomas Hanisch

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Baden-Württemberg
Landesgeschäftsstelle
Eichwiesenring 9
70567 Stuttgart

Kartenansicht & Route berechnen