Erzieher m/w für unsere Kindertagesstätte in Groß Schönebeck

zur Verstärkung unseres Teams gesucht.
Stelle:
Erzieher m/w für unsere Kindertagesstätte in Groß Schönebeck
Arbeitgeber:
Regionalverband Nordbrandenburg - Kindertagesstätte "Borstel"
Arbeitsort:
Schorfheide OT Groß Schönebeck
Anzahl:
1
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet

Regionalverband Nordbrandenburg - Kindertagesstätte "Borstel"

Der Regionalverband Nordbrandenburg der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist eine Hilfsorganisation im Norden Brandenburgs. Rund 250 Mitarbeiter und 150 Ehrenamtliche bieten Menschen in den Landkreisen Barnim, Uckermark und Oberhavel eine Vielzahl an Services.

Die Kita Borstel ist eine von mittlerweile acht Kindertagesstätten, die sich in Trägerschaft der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. befindet. Die Räumlichkeiten der Kita befinden sich im Komplex der Schule Groß Schönebeck. In der Einrichtung werden bis zu 119 Krippen-, Kindergarten- und Hortkinder von einem qualifizierten und motivierten Erzieherteam, liebevoll betreut. Die Liebe zur Natur und ihren Lebewesen steht im Mittelpunkt der Erziehungsarbeit.

Ausführliche Informationen finden Sie hier

Google Map Preview

Im Team der Johanniter sind Sie mit Ihrer ganzen Leidenschaft und Kompetenz willkommen!

Zur Verstärkung unseres Teams in der Kindertagesstätte "Borstel" in Groß Schönebeck suchen wir

Erzieher m/w

Ihr berufliches Umfeld: Eine moderne und zukunftsorientierte Hilfsorganisation.

Unsere Leistungen für Sie:

  • angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach AVR-Johanniter
  • gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum staatl. anerkannten Erzieher/ -in
  • Engagement und Einsatzbereitschaft im Kita-Alltag
  • selbstständiges Arbeiten
  • freundlicher Umgang in der Arbeit mit den Kindern und Eltern
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann bewerben Sie sich.

Berufserfahrung ist wünschenswert aber keine Bedingung. Eine umfassende Einarbeitung wird gewährleistet. Des Weiteren bieten wir Ihnen gute persönliche und berufliche Entwicklungschancen sowie eine leistungsorientierte Vergütung.

 

Bitte auf die ausgeschriebenen Stellen keine Bewerbungen für die duale Ausbildung zu senden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) an: 

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Regionalverband Nordbrandenburg

Kupferhammerweg 30

16225 Eberswalde

oder via E-Mail an

margita.fischer-heiland@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Margita Fischer-Heiland

Schönower Straße 14-16
16341 Panketal OT Zepernick

Kartenansicht & Route berechnen