Stellvertretender Koordinator im Fahrdienst Schöneiche bei Berlin (m/w)

Der Johanniter-Fahrdienst sucht für den Standort Schöneiche bei Berlin eine/n stellvertretenden Koordinator/in Fahrdienst
Stelle:
Stellvertretender Koordinator im Fahrdienst Schöneiche bei Berlin (m/w)
Arbeitgeber:
Dienststelle Schöneiche (b. Berlin)
Arbeitsort:
Schöneiche
Anzahl:
1
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Befristet

Dienststelle Schöneiche (b. Berlin)

Die Johanniter im Regionalverband Oderland-Spree unterstützen mit einem breit gefächerten Dienstleistungsangebot die Menschen in der Region Märkisch-Oderland, Oder-Spree und Frankfurt (Oder) auf vielfältige Art und Weise.

Etwa 240 hauptamtliche und 220 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen geben täglich ihr Bestes für die ihnen anvertrauten Menschen, denn unabhängig von Religion, Nationalität und Kultur steht die Qualität der zu erbringenden Leistung und die Zufriedenheit der Kunden und Patienten immer an erster Stelle.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie auf:

www.johanniter.de/rv-odls.<br />
Google Map Preview

Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet sichere und ordnungsgemäße Durchführung von Krankenfahrten und Materialfahrten (60%) sowie die Vertretung des Koordinators in Abwesenheitsfällen (40 %).

Ihre Aufgaben sind:

  • Auftragsannahme und Koordination in der Disposition
  • die fachliche Anleitung und den Einsatz der Mitarbeiter
  • Erledigung der Büroorganisation (Zuarbeiten für Abrechnung)
  • Bearbeitung des eingehenden Schriftverkehrs
  • Akquise neuer und Kontaktpfleger alter Kunden
  • Überwachung und Organisation der Wartungs- und Untersuchungsintervalle der Kraftfahrzeuge

Sie...

  • sind motiviert/leistungsbereit und flexibel
  • sind kommunikationsfähig und beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • haben Führungserfahrung
  • habne Erfahrung in der Fahrdiensteorganisation
  • sind im Besitz einer gültigen Fahrererlaubnis B für PKW / Kleinbusse und Fahrererlaubnis zur Fahrgastbeförderung (Mietwagen bzw. Krankenkraftwagen)

Wir bieten Ihnen..

  • eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld und einen engagierten Team
  • eine individuelle, begleitete Einarbeitung und bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Johanniter (AVR-J) und attraktive Sozialleistungen

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte übersenden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: bewerbung.odls@johanniter.de.

Ihr Ansprechpartner Bewerbermanagement im Regionalverband Oderland-Spree

Juri-Gagarin-Ring 50a
15236 Frankfurt (Oder)

Kartenansicht & Route berechnen