Pädagogische Fachkräfte für eine neue Kindertageseinrichtung (U3+Kiga) in Frankfurt/Ostend

Stellenangebot Pädagogische Fachkräfte für eine neue Kindertageseinrichtung (U3+Kiga) in Frankfurt/Ostend
Stelle:
Pädagogische Fachkräfte für eine neue Kindertageseinrichtung (U3+Kiga) in Frankfurt/Ostend
Arbeitgeber:
Regionalverband Rhein-Main
Arbeitsort:
Frankfurt am Main
Anzahl:
mehrere
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Befristet

Regionalverband Rhein-Main

Die Johanniter im Regionalverband Rhein-Main bieten ein breites, kundenorientiertes Angebot für Menschen aller Altersgruppen und in allen Lebenssituationen. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Verband arbeiten täglich daran, die Lebenssituationen von Menschen, die unsere Hilfe brauchen, zu verbessern. Die Johanniter-Unfall-Hilfe betätigt sich in den unterschiedlichsten sozialen und karitativen Bereichen. Unser Engagement reicht von der ambulanten Altenpflege über Kinder- und Jugendarbeit bis hin zu internationalen Hilfsprojekten. Der Regionalverband Rhein-Main erstreckt sich über das Stadtgebiet Frankfurt, und die Kreise Wetterau, Hochtaunus und Main-Taunus.

Unser breit angelegtes Dienstleistungsspektrum umfasst: Rettungsdienst, Krankentransport,  Fahrdienst für Menschen mit Behinderung, Ausbildung für den Rettungsdienst, Ausbildung in Erster Hilfe, ambulante Pflege und mobile soziale Dienste, Hausnotruf, Betreutes Wohnen, Menüservice, betreute Senioren- und Behindertenreisen, Jugendarbeit, Lacrima-Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche, Kindereinrichtungen, Sanitätsdienste und Bevölkerungsschutz. Dabei unterstützen uns rund 50 Ehrenamtliche.

Google Map Preview

Wann auch immer Sie Ihren Berufswunsch entdeckt haben: Im Team der Johanniter sind Sie mit Ihrer ganzen Leidenschaft und Kompetenz willkommen!


Wir suchen für eine neue 4-gruppige Kindertageseinrichtung (U3+Kiga) in Frankfurt/Ostend, in Vollzeit, eine Einrichtungsleitung (m/w) zum Aufbau und zur aktiven Gestaltung einer individuellen Einrichtung mit urbanem Flair.

Was Sie tun:

  • Begleitung und Förderung der anvertrauten Kinder

  • Kreative Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit

  • Gestaltung einer aktiven Zusammenarbeit mit den Familien.

  • Multiprofessionelle Zusammenarbeit im Team

  • Mitwirkung an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption.

Was Sie mitbringen:

  • Sie haben Lebenslust und Freude an der Arbeit mit Kindern, Eltern und KollegInnen.
  • Sie verfügen über ein fundiertes pädagogisches Fachwissen und eine Anerkennung gemäß §25b HKJGB.
  • Einsatzbereitschaft, Kreativität und Flexibilität zählen zu ihren Stärken.
  • Sie sind interessiert an kontinuierlichen Fort- und Weiterbildungen.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung und Jahressonderzahlung
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Teamsupervision
  • Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Verantwortungsvolle, soziale Tätigkeit mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten in einer neuen Einrichtung mit urbanem Flair.

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, so freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie vorzugsweise per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 25. Mai an bewerbung.rhein-main@johanniter.de senden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Regionalverband Rhein Main
Berner Straße 103-105
60437 Frankfurt am Main
Tel. 069 366 006-600
Fax 069 366 006-690

bewerbung.rhein-main@johanniter.de

Ihr Ansprechpartner Bewerben bei den Johannitern

Berner Straße 103-105
60437 Frankfurt

Kartenansicht & Route berechnen