Mitarbeiter (m/w) und Feuerwehrmann (m/w) als Fachkraft Gas-und Brandschutzservice

Für unseren Ortsverband Ahlhorn suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen
Stelle:
Mitarbeiter (m/w) und Feuerwehrmann (m/w) als Fachkraft Gas-und Brandschutzservice
Arbeitgeber:
Ortsverband Ahlhorn
Arbeitsort:
Ahlhorn
Anzahl:
eine/n
Antrittsdatum:
ab sofort
Umfang:
Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart:
Unbefristet
Kennziffer:
098/2017

Ortsverband Ahlhorn

Der Ortsverband Ahlhorn ist einer der ältesten im Regionalverband Weser-Ems. 2012 feierte er sein 50-jähriges Bestehen. Keimzelle des Ortsverbands Ahlhorn war einst der Rettungsdienst, der auch heute noch die zentrale Leistung ist. Neben Rettungs- und Krankenwagen hält der Ortsverband im Süden des Landkreises Oldenburg einen Krankenwagen für adipöse Patienten mit einem Gewicht bis zu 750 Kilogramm bereit. Der sogenannte KTW-schwer wird im Notfall von der Leitstelle nachgeordert oder für Verlegungsfahrten stark übergewichtiger Personen eingesetzt.

Zudem ist Ahlhorn der Sitz der Service Betriebe, eines Unternehmens der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., das Betrieben Serviceleistungen rund um den Betriebssanitätsdienst und die Werksfeuerwehr anbietet. Für diesen Bereich wird häufig hochqualifiziertes Personal gesucht.

Google Map Preview

Für unseren Ortsverband Ahlhorn suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter (m/w) und Feuerwehrmann (m/w)
in Vollzeit bzw. Teilzeit (39 Stunden) als Fachkraft Gas-und Brandschutzservice mit den Schwerpunkten Gerätewartung (Atemschutz), Werkfeuerwehr und Werkrettungsdienst.

Voraussetzungen sind eine Ausbildung zum Rettungshelfer, Rettungssanitäter oder Rettungsassistenten, EDV-Kenntnisse, Führerschein und handwerkliches Geschick. Wünschenswert ist eine feuerwehrtechnische Grundausbildung und gerne weitere feuerwehrtechnische Ausbildungen.

Wir bieten eine herausfordernde, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit mit ständigen Weiterbildungsmöglichkeiten, Übernahme von Führungsverantwortung sowie eine leistungsgerechte Dotierung und weitere soziale Leistungen einer großen Hilfsorganisation.

Infos finden Sie im Internet unter www.service-betriebe.de

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellenummer 098/2017 per E-Mail (Anhänge als PDF-Datei) an:

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Fachbereich Personal
personal.nb@johanniter.de


Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Regionalverband Weser-Ems
Industriestraße 1, 26121 Oldenburg

Ihr Ansprechpartner Fachbereich Personal